Einblicke in den trnd Projektblog zum Zewa W&W Easypull Projekt

Immer wieder taucht der Begriff „Clip“ im Zusammenhang mit dem Spender auf und dazu gibt es auch eine Info!

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wofür ist der Clip gedacht und wo kann ich ihn bestellen?
Der Clip ist eine zusätzliche Befestigungsmöglichkeit für den Zewa W&W Easypull und wird an die Seite des Spenders angebracht. Wandmontagen oder das anbringen an der Innenseite einer Schranktür ist damit möglich. Dabei wird noch drauf verwiesen das man Ihn aufrecht oder kopfüber anbringen kann, ganz wie man mag. Durch die kompakte Rolle fällt nichts raus wenn man den Spender auf dem Kopf hängend montiert. Z.B. für Küchen die wenig Platz haben ist das sehr praktisch.
Der Clip kann telefonisch bestellt werden und zwar einfach hier: 0800-5051835 (Mo-Fr 8 bis 18 Uhr). Kostenfrei.
Mich würde so was allerdings abhalten, da ich ungern zum Zweck von Bestellungen oder ähnlichen Anrufe. Ein Online Bestellformular würde es auch tun.
Für alle die jetzt nicht wissen worum es geht: Die anderen Beiträge zum Projekt findet Ihr auch hier im Blog: Teil1, Teil2

Was man sich vielleicht schnell Fragt, wo kann ich Zewa W&W Easypull sowie das Nachfüllpack kaufen?
Eine Übersicht mit Supermärkten, Baumärkten und Online-Shops hat die Ansprechpartnerin bei Zewa erstellt und zeigt damit auf wo der Easypull und die Nachfüllpacks bereits erhältlich sind oder in Kürze erhältlich sein sollten. Die Auflistung gibt es hier zum Download als pdf.

Ganz interessant: Wieviel Blatt hat eine Standardrolle für den Easypull?
Diese Frage wurde im Blog gestellt und es gibt eine Lösung:
Eine Standardrolle für den Zewa W&W Easypull hat 160 Blätter. Insgesamt ist sie 41,4 Meter lang. Eine Rolle normale Zewa W&W Küchentücher ist ingesamt 10,35 Meter lang. Die Standardrolle ist also genau 4 x länger.
Unglaublich … darum wird auch gesagt das die Rolle ca. 4 normalen Rollen entspricht.

Wer Bilder zum Projekt anschauen möchte, kann dies hier tun:
http://zewa-easypull.trnd.com/bilder/
Dort werden die Bilder von Projektteilnehmern gesammelt (ich werde allerdings erst in den nächsten Tagen dazu kommen Bilder und andere dinge dort hochzuladen, aber besser spät als nie).

Wer mehr über die Projekte von www.trnd.com wissen möchte, kann sich auf www.trnd.com umschauen und sich dort kostenlos anmelden und mitmachen.

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s