Braun Oral-B TriZone 7000 Black

Braun Oral-B TriZone 7000 Black Elektrische „Premium“-Zahnbürste (mit Reise-Etui und SmartGuide)

Das Set im Überblick
Das Set im Überblick

Produkt Umfang:
Das wichtigste natürlich zuerst: Ein Basismodul der Zahnbürste + eine Bürstenköpfe zum aufstecken
Vier extra Bürstenköpfe zum aufstecken auf das Basismodul (2x Tiefenreinigungsbürste, 1x Polierbürste, 1x Sensitive-Bürste)
Lademodul + Halter für die Zahnbürste bzw. Ablage für die Bürstenköpfe
SmartGuide + Halterung + 4 Batterien von Duracell (2 als Reserve)
Reise-Etui aus Aluminium mit anti-bakterieller Innenbeschichtung sowie Platz für 2 Aufsteckbürsten
Aufbewahrungshülle für das Ladeteil

Zu finden gibt es das Set z.B. bei Amazon und momentan noch im Set mit einem Gratis Kindle E- Reader. Die Aktion ist abgelaufen.

Das Set im Überblick
Das Set im Überblick
Bürste mit Ladestation und Ablage ; SmartGuide an der Wand
Bürste mit Ladestation und Ablage ; SmartGuide an der Wand

Die Verpackung:
Ein mit allen Informationen bedruckter Karton zum aufklappen. In den zwei getrennten Bereichen findet man die einzelnen Set Teile.

Erster Eindruck:
Man erhält ein in schwarz silber und weiß gehaltenes Produkt. Wirkt im ersten moment sehr schick, allerdings wirkt es bei genauerem hinsehen sehr schlicht und Plastikhaft. Besonders das Ladeteil passt optisch überhaupt nicht zur Zahnbürste. Das Gewicht der Zahnbürste ist dagegen optimal, handlich nicht zu schwer und nicht zu leicht. Die Bürstenköpfe lassen sich einfach auf und abstecken ohne irgendwelche extra Verschlüsse. Reinigen ist kein Problem.
Zur Zahnbürste dazu gibt es den „SmartGuide“, eine kleine Uhr mit Zusatzfunktionen die man über eine Halterung an der Wand ankleben kann. Man hat die Uhrzeit im Blick und sobald man die Zahnbürste anschaltet zeigt der SmartGuide an wie lange man putzt und wann man z.B. den Putzbereich wechseln soll oder ob man zu fest aufdrückt. Hält man die Dauer der empfohlenen Putzzeit durch bekommt man Sternchen und ein fröhliches Smile Gesicht. Alleine dafür Putz man doch gerne.
Beim ersten aufladen kommt der erste Dämpfer: 24h Ladezeit und dazu eine blaue LED die dauerhaft dabei blinkt. Wirkt durchdacht. Dafür bekommt man 10h Laufzeit.
Das Aufladen der Zahnbürste erfolgt über Induktion, ob das nun sparsamer ist als über einen Stecker oder direkte Kontakte kann ich leider nicht sagen.

Vorteile
Sehr gute Putzleistung, das merkt man schon beim ersten ausprobieren. Angenehmer in der Handhabung als eine nicht elektrische Zahnbürste. Leicht zu reinigen und gute Akkulebenszeit.
In dem Paket ist nettes Zubehör enthalten.
Es wird nicht dauerhaft Energie verschwendet um den Ladestand anzuzeigen. Nur bei Bedarf wird dieser angezeigt

Nachteile
Wirkt Plastikhaft
Ladezeit für eine komplette Ladung und die blinkende LED – Anzeige
Für den SmartGuide werden 4 Batterien mitgeliefert, allerdings hätten das Akkus sein können um die Umwelt zu schonen. (Im Hinblick auf den eigentlichen Preis des Produktes und der Aussage „Premium“)

Fazit: Mit Normalpreis zu teuer, reduziert und im Set ok aber nicht günstig. Die Reinigung ist super und darum geht es, von daher eine Kaufempfehlung und mit dem SmartGuide macht es sogar Spaß.