Krombacher`s Fassbrause Zitrone

Während des Karton packen hatte ich Lust auf was erfrischendes und habe mir Krombacher`s Fassbrause Zitrone gekauft. Generell war mein Gedanke beim einkaufen nur allgemein bei Fassbrause durch die Testgetränke der Konkurrenz die ich mal bekommen hatte. Da bei dem Getränke Markt grade die Krombacher Sorten dort standen und drum herum keine anderen ins Auge vielen, habe ich mir dann die Sorte Zitrone geholt.

Von den vier verschiedene Geschmacksrichtungen war neben der gewählten Zitrone noch die Sorte Rhabarber im Geschäft vorhanden, schreckt mich aber im ersten Moment mit dem Rhabarber ab. Holunder, die Sorte die ich eigentlich haben wollte, wenn auch geprägt durch die Konkurrenzmarke, gab es im Geschäft grade nicht. Die Sorte Apfel wurde ebenfalls nicht angeboten.

Krombacher`s Fassbrause Zitrone
Krombacher`s Fassbrause Zitrone

Die Fassbrause schmeckt lecker und ist von der Optik und von der Konsistenz usw. gleich oder sehr ähnlich zu Fassbrauseprodukten anderer Hersteller.
Allgemein sind die Fassbrausen als eher herb anzusehen, wobei eben auch erfrischend und angenehm gesüßt.

Geschmack: Die Sorte Zitrone schmeckt gut, nicht künstlich und ist geschmacklich nicht über süßt.
Wenn man bei „Zitrone“ an den Geschmack von Zitronenlimonade denkt, liegt man etwas daneben. Der Geschmack ist tiefer, herber und nicht sauer, eben eine individuelle Richtung, weg von Zitronensaft mit Zucker. Mir schmeckt es so ganz gut auch wenn es nicht wie gewohnt ist.

Zum erfrischen ist das Getränk gut geeignet und überzeugt mit leichtem Geschmack ohne verkleben des Mundes. Eben wie Fassbrause sein soll.
Optisch sind die Flaschen ganz normal und die Etiketten sind sehr einfach / neutral, fallen aber im Geschäft trotzdem auf. Spätestens die Farbe der Verpackung ist doch ungewohnt anders.

Es gibt vier verschiedenen Geschmacksrichtungen: Rhabarber, Zitrone, Holunder und Apfel
Hersteller: krombachers-fassbrause.de
Abgefüllt z.B: in 0,33 L Flaschen

Krombacher`s Fassbrause Zitrone
Krombacher`s Fassbrause Zitrone

Ganz oberflächlich betrachtet, spielt es vermutlich keine große Rolle von welchem Hersteller man Fassbrause Produkte kauft, da eine gewisse Ähnlichkeit definitiv vorhanden ist. Dennoch unterscheiden sich die Produkte an bestimmten stellen und um das selber probieren kommt man zum Glück nicht drum herum.

Insgesamt schmeckt die Sorte Zitrone ganz lecker.
Die Geschmacksrichtung ist für mich besser als Zitronenlimonade :)