Brot und Brötchen backen

Brot und Brötchen backen.
Sehr lecker, knusprig und innen fluffig 🙂

Nach dem Weg zur Wassermühle und dem dortigen Mehleinkauf geht es zurück in die Küche.
Dort werden die Zutaten vorbereitet und die Küche nach und nach in ein Schlachtfeld verwandelt 🙂

Brot backen :)
Brot backen 🙂

Die Zutaten für Brot oder Brötchen. Man kann aus dem Teig beides machen, am Ende liegt es nur an der Form.

  • 600 g Mehl
  • 2 Päckchen Trocken Hefe
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 EL ÖL (Sorte nach Geschmack)

z.B. Weizenmehl oder Dinkelmehl 450 / 1050

Brot backen :)
Brot backen 🙂

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Kuhle bilden, um dort die Trockenhefe einzulassen. Den Zucker zur Trockenhefe geben und mit ein wenig lauwarmen Wasser verrühren.
Die Hefe muss jetzt gehen.

Nach 10 – 15 Minuten sollte die Hefe schön aufgegangen sein.
Öl und Salz am Rand dazu geben und mit dem restlichen Wasser alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Man vermeidet solange wie möglich das Öl und Salz an die Hefe kommen.

Der Teig darf nicht mehr kleben, sollte aber auch nicht trocken sein. Jetzt darf der Teig zugedeckt 20 – 30 Minuten gehen.
Nun geht es daran ein Backblech auszufetten oder mit Backpapier auszulegen. Auf das Backblech wird dann z.B. ein oder mehrere Brote bzw. Brötchen gefromt.

Brötchen backen :)
Brötchen backen 🙂

Dann mit einem scharfen Messer vorsichtig die gewünschte Musterung einschneiden und mit einem Pinsel oder der Hand die Oberfleche des Brotes / der Brötchen anfeuchten (mit Wasser leicht anfeuchten).
Nun kommt alles in den Backofen 🙂

Heißluft 200°C oder Ober – Unterhitze 220°C
Brot kommt unten in den Ofen: 30 – 40 Minuten
Brötchen gehen am besten auf mittlere Schiene bei 25 Minuten

Fertig 🙂
Es duftet herlich nach gebackenem und so frisch.

Brötchen und Brot, golden gebacken
Brötchen und Brot, golden gebacken
Brot, golden gebacken
Brot, golden gebacken

Es ist außen perfekt golden braun und innen total fluffig :3

Der Teig ist schön fluffig und außen perfekt knusprig
Der Teig ist schön fluffig und außen perfekt knusprig
Der Teig ist schön fluffig und außen perfekt knusprig
Der Teig ist schön fluffig und außen perfekt knusprig

Zum essen kann man optional Belag auf die z.B. Brötchen geben. Oliven, Bratensoße, Chilipaste, Käse oder was auch immer ihr wollt.

Brötchen nach dem selber backen belegt
Brötchen nach dem selber backen belegt
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s