Salat mit Sour Cream

Zeit für einen Salat 🙂
und dann Teste ich dabei doch gleich die Löwensenf Sour-Cream Sauce.

Karotten, Sellerie, Spitzkohl Salat
Mit Löwensenf Sour-Cream Sauce – fein-würzig

Zur Produktseite der Löwensenf Sour-Cream Saucen:
www.loewensenf.de

Spitzkohl
Spitzkohl

Zutaten:

  • 1 Glas Karotten Salat ca. 190g (Abtropfgewicht)
  • 1 Glas Sellerie Salat ca. 190g (Abtropfgewicht)
  • d.h. einfach geschnittene Karotten und Sellerie im Glas, ist einfacher und die Zutaten sind weicher.
  • 1 frischer Spitzkohl
  • Sour-Cream Sauce
  • 3 EL Honig
  • 1/2 TL bunter Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 3 TL Essig von eingelegten Gurken
Karotten, Sellerie, Spitzkohl Salat
Karotten, Sellerie, Spitzkohl Salat

Für den Karotten, Sellerie, Spitzkohl Salat brauchte ich eine Soße und bin wieder ratlos durch die Regale gestreift.
Da ich die Soße nach dem Salat auch noch weiterverwenden möchte ist meine Auswahl etwas eingeschränkt, da ich z.B. keine Mayonnaise verwende bzw. ganz ganz selten.
Also weg vom entsprechenden Regal und ab Richtung Ketchup – Regal, denn da genau neben dran stehen Grill- und weitere Soßenprodukte.

Es war ein spontaner Einkauf, überwiegend ausgelöst von der Verpackung die mir gefällt.
Eine Glasflasche mit schwarzem Etikett und auch die Soße macht optisch eine appetitlichen Eindruck.
Die Sour Cream besteht u.a. aus Sauerrahm, Joghurt und Löwensenf (mit gestoßener Senfsaat) sowie Gewürzen.
In einer Flasche sind 270 ml Löwensenf Sour Cream Sauce.

Also mach ich mich mal daran alles zu mischen.

Karotten und Sellerie aus dem Glas abtropfen lassen und etwas von der abgetropften Flüssigkeit aufheben (ca. 3-5 EL)
Spitzkohl ganz dünn aufschneiden und dann in ähnlich große Stücke wie die vorgeschnittenen Karotten / Sellerie bringen.
Alles eins zu eins mischen und je nachdem wie man es gerne hätte etwas von der abgetropften Flüssigkeit dazugeben.
Jetzt kommen Salz, Pfeffer, Honig, Essig von eingelegten Gurken und die Sour-Cream Sauce dazu.
Bei der Sauce muss nicht mit übermäßiger Menge gearbeitet werden sonder ein ausgewogenes Verhältnis der Zutaten ist wichtig. Also einfach nach belieben dazugeben.

Wer mag kann auch noch ein paar Kräuter dazugeben.

 Löwensenf Sour-Cream Sauce - fein-würzig
Löwensenf Sour-Cream Sauce – fein-würzig

Wie man auf dem Bild sieht ist die Sour Creme hier im Rezept so eingesetzt das nicht alles vor Soße trieft sonder der Salat frisch und lecker bleibt.
Die Soße ist dabei eine tolle Ergänzung für das Rezept und schmeckt mild würzig, herzhaft mit einem bekannten Sour Creme Geschmack. Lecker.

Die Löwensenf Sour-Cream Sauce – fein-würzig ist wahrscheinlich nicht die günstigste Sour Creme die man beim Einkaufen finden kann, aber eine leckere die ich auch gerne wieder kaufe.

Die Soße schmeckt bestimmt auch gut zu den klassischen Gerichten wie Folienkartoffeln,. Kartoffelsalat oder allem was vom Grill kommt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s