Emsig testen mit emsa – Produkttest – SMART Folienschneider

Der nächste Produkttest steht an!
Diesmal geht es um SMART Folienschneider aus dem Hause emsa.
By the way: Be smart! :)

Die Produkte aus dem Beitrag wurden von emsa zur Verfügung gestellt.

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hier gehts zum Beitrag Teil 2; Teil 3

Gestern kam das neue Paket von emsa an :)
Im Paket warteten zwei SMART Folienschneider, aus dem Hause emsa um mich selbstlos und taten kräftig in der Küche und bei anderen Dingen zu unterstützen.

Jetzt wenden wir uns dem Paket zu:
Inhalt:

  • 1 SMART Folienschneider – Weiß
  • 1 SMART Folienschneider – Anthrazit
  • In den Packungen sind jeweils inkl. zwei Streifen Tesa Powerbonds zur alternativen Montage enthalten.
emsa Folienschneider SMART; weiß und anthrazit
emsa Folienschneider SMART; weiß und anthrazit
emsa Folienschneider SMART; weiß und anthrazit
emsa Folienschneider SMART; weiß und anthrazit

Die Folienschneider gibt es auch noch in den Farben Pink und Grün. Ich hätte auch gerne die anderen Farben mal gesehen, allerdings weiß ich nicht ob diese zu meiner Einrichtung passen.

Auf der Innenseite der schön zu öffnenden Verpackung ist eine kurze Anleitung aufgedruckt.

Anleitung, aufgedruckt auf die Innenseite der Verpackung ; emsa Folienschneider SMART
Anleitung, aufgedruckt auf die Innenseite der Verpackung ; emsa Folienschneider SMART

Was kann der SMART Folienschneider?

Kurz und knapp: Frischhaltefolien und Alufolie schneiden.
Man kann eine Rolle Frischhaltefolie und eine Rolle Alufolie in den kleinen Kasten einlegen.
Jetzt denkt man im ersten Moment, da ist nur eine Öffnung am Behälter, wie soll das mit zwei Folien funktionieren?
Es geht so: Man legt beide Folien in den Behälter ein und macht Ihn zu.
Sobald man eine der Folien benötigt, klappt man den Deckel hoch und zieht die Folie die man grade braucht soweit heraus wie man möchte. Nun schließt man den Deckel wieder und schiebt dann den Schneider über die volle Länge um das Stück Folie abzuschneiden.
Keine Sorge, die Folie fällt nicht einfach runter sondern bleibt am Behälter bis Man den Deckel wieder etwas anhebt und das Folienstück entnimmt.

Für die Montage:
Jede Packung kommt inkl. zwei Streifen Tesa Powerbonds, was ich praktisch finde da ich keine Schrauben irgendwo rein machen möchte, dafür wären aber auch die Öffnungen an den Folienschneidern. Ich denke ich probiere mal aus wie sich Magnetbänder + Kühlschrank an den Behältern machen werden :)

Zur Montage inkl. zweier Tesa Powerbond Streifen;  emsa Folienschneider SMART
Zur Montage inkl. zweier Tesa Powerbond Streifen; emsa Folienschneider SMART
Zur Montage inkl. zweier Tesa Powerbond Streifen oder Löcher für Schrauben usw.;  emsa Folienschneider SMART
Zur Montage inkl. zweier Tesa Powerbond Streifen oder Löcher für Schrauben usw.; emsa Folienschneider SMART

Der erste Eindruck:

Nach dem Auspacken ist der erste Eindruck ganz gut. Zwar sehe ich bei der Nutzung grade keine Zeitersparnis, da man die Hülle aufklappen und die entsprechende Folie vor dem abscheiden hervorziehen muss, aber wenn man den Folienschneider beherrscht verbraucht man vermutlich kaum mehr Zeit als bei herkömmlichen Abrisskanten an den Kartons der Folien.

Absolut toll ist daran das man eine saubere Schnittkante erhält.
Wenn ich sonst Folie abmache habe ich meist ein bis zwei zerfetzte Stücke in der Hand bis ein absichtlich übergroßes Stück passt. Mit dem Folienschneider kann ich endlich passende Stücke sauber zuschneiden.
Ich kann dadurch schon mal einiges an Folie einsparen :)

Was mich etwas irritiert ist der weiße Schieber am dunklem Gehäuse. Alle Behälter haben diesen in weiß und das passt auch vom Design her, allerdings wenn man den Behälter einzeln anschaut sticht das so hervor.

emsa Folienschneider SMART; anthrazit aber mit weißem Schieber
emsa Folienschneider SMART; anthrazit aber mit weißem Schieber

So geht es weiter:

Hier gehts zum Beitrag Teil 2; Teil 3

Ich probiere aus ob ich die Behälter mit Magnetband an den Kühlschrank bekomme und ob das bei er Benutzung hält.
Die Funktion und Benutzung kommt in einem Beitrag.
Die „Aufgaben“ die man als Idee zum Test nach und nach bekommt werde ich nach Möglichkeit vorstellen.
Nach dem ich die ersten Eindrücken gesammelt haben, werde ich dann einen der beiden Folienschneider in der Arbeit an jemand interessierten weiterreichen und so eine oder mehrere Meinungen dazu einholen (sofern dort jemand Interesse hat, wovon ich ausgehe).

SMART Folienschneider – Produkttest
Die Produkte aus dem Beitrag wurden von emsa zur Verfügung gestellt.
www.emsa.com
Produktinformationen findet Ihr hier auf der Herstellerseite.

Emsa gehört auch 2015 zu den innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands

emsa Folienschneider SMART
emsa Folienschneider SMART

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.