Spülutensilien-Ständer – Ergänzung

Nachdem nun der erste Beitrag zu dem Spülutensilien-Ständer ziemlich oft angeklickt wird habe ich hier noch alternative Bilder.

Der Spülutensilien-Ständer ist dazu gedacht z.B. Spülbürste, Schwamm usw. am Küchenwaschbecken ordentlich aufzubewahren.
Am Waschbecken in der Küche habe ich nicht so viel Platz und auch der Herd ist direkt neben dran, daher habe ich den Spülutensilien-Ständer ins Bad gestellt, wo er sich auch gut macht.

Spülutensilien-Ständer
Spülutensilien-Ständer
Spülutensilien-Ständer mit trennbarem Seifenspender
Spülutensilien-Ständer mit trennbarem Seifenspender

So etwas leichtes wie den Netzschwamm kann man auch auf den schwenkbaren Halter hängen während dieser zur Seite gedreht ist. In den Becherbehälter kann man z.B. Zahnbürsten unterbringen (was ich grade leider nicht kann da meine elektronisch ist und Gästezahnbürsten noch verpackt im Schrank liegen). :)

Spülutensilien-Ständer mit trennbarem Seifenspender
Spülutensilien-Ständer mit trennbarem Seifenspender
Spülutensilien-Ständer
Spülutensilien-Ständer

2 Kommentare zu „Spülutensilien-Ständer – Ergänzung“

  1. Sehr praktisch und stylisch sieht das aus. Aber dann steht ja wieder etwas herum… Wir haben glücklicherweise in der Küche einen Ausziehschrank unter der Spüle, in dem sowohl Spülmittel, Seife, Lappen, Schwamm & Co. Platz finden, sonst aber wäre das eine Alternative. Im Bad geht es mir ebenso, die Zahnbürste ist elektrisch, alles Weitere ist schon in hübschen Körbchen untergebracht.

    Jetzt schaue ich mich hier mal weiter um, was es sonst zu entdecken gibt… ♥

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.