Vollkorn Filegro

Mal zur Abwechslung etwas zu essen.
Habe ich letztens beim Einkaufen aus der TK Abteilung mitgenommen und dazu gibt es dann eben auch einen Beitrag.

Vollkorn Filegro von iglo

Pro Packung sind zwei Fisch Filets enthalten. Die Filets kommen bereits fertig paniert in der Packung und sind für die Zubereitung in der Pfanne oder im Backofen gedacht. Ich nutze immer den Ofen dafür, dort braucht man z.B. 200°C bei Umluft und lässt das ganze für 20 – 30 Minuten backen. Je nachdem ob man vorheizt, vorher auftauen lässt oder eben nicht, variiert die Backzeit. Wer mag kann nach ca. 10 – 15 Minuten einmal wenden.

filegro2
Vollkorn Filegro

Der Geschmack ist echt gut, also halt Vollkornig … wie beschreibt man am besten Vollkorn? Die Panade ist dünn, knusprig und locker herzhaft. Im Gegensatz zu den Sorten mit Kräutersoßen usw. ist es hier sehr schlicht im Geschmack aber ich finde das grade gut. Am Geschmack und an der Optik nach dem backen gibt es nichts auszusetzen :)

Beim herausnehmen aus dem Ofen muss man etwas aufpassen damit nichts zerfällt, das ist aber normal.

filegro3
Vollkorn Filegro

Fazit:
Ist schnell zubereitet, reicht für zwei Personen, ist knusprig und schmeckt gut. Es sind meistens keine Gräten in den Filets enthalten aber es kann ab und an vorkommen, lässt sich halt nicht immer vermeiden (bei zwei verschiedenen Packungen hatte ich bei einem Filet eine Gräte in der Länge eines 1 Cent Stücks).
Insgesamt sind die Filets lecker und gut. Die Panade finde ich sehr gelungen.

Mehr Infos findet Ihr unter www.iglo.de

Kritik an Produktbeschreibung:
Etwas irreführend ist die Ausweisung der Zutaten zum Produkt auf der Webseite. Auf der Webseite (Stand 02.12.15) finden sich dazu z.B. widersprüchliche Ausweisungen: dort steht oben auf der Seite „Lecker saftiges Filegro mit 100% Alaska-Seelachs Fischfilet“ und unter den Zutaten steht „Alaska Seelachs-Filet (63 %)“.  Auf der Verpackung finden sich nur die 100% Alaska Seelachs-Filet oder die Bezeichnung aus 100% Fischfilet.

Wissenswertes
Der Alaska-Seelachs ist nebenbei kein Lachs sondern ein Dorsch unter dem Namen Pazifische Pollack, wird im Handel aber unter Alaska-Seelachs verkauft. Mehr zum Fisch könnt Ihr auf de.wikipedia.org nachlesen.

filegro
Vollkorn Filegro

2 Kommentare zu „Vollkorn Filegro“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.