Maultaschenstreifen an Avocado-creme

Und noch ein leichtes Gericht, als Hauptspeise oder auch als Vorspeise gedacht. Maultaschenstreifen an Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili.

Gemüsemaultaschen, gekocht, in Streifen geschnitten und dann kurz angebraten. Eine Avocado wird zu Brei zerdrückt und mit Tomate, Salz, Pfeffer, Oliven Öl, Chili und Curry vermischt. Die Streifen kommen dann dekorativ an den Creme und fertig ist wieder ein schnelles kleines Gericht.

Die Maultaschen könnte man auch selber machen, aber es gibt die natürlich auch im Supermarkt :)

Maultaschen1
Maultaschenstreifen an Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili

Dazu kann man auch noch ein wenig Weichkäse reichen oder auch ein knuspriges Brot für die Avocadocreme.

Maultaschen2
Maultaschenstreifen an Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili

Petersilie wächst auch im Winter im Balkonkasten weiter, wer hätte das gedacht :)

Maultaschen
Maultaschenstreifen an Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili

Gemüsemaultaschen schmecken oft besser als Maultaschen mit Fleischfüllung. Die Mischungen sind meist geschmacklich ausgewogener und wenn jemand kein Fleisch möchte ist man direkt auf der sicheren Seite.

avocadocreme2
Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili
avocadocreme
Maultaschenstreifen an Avocado-creme mit Tomate, Curry und Chili
Maultaschensuppe
Maultasche mit Pilzen und Avocado-creme (Tomate, Curry und Chili)

Das ganze geht natürlich auch als Suppe für zwischendurch. Die Avocadocreme schmeckt auch in einer Suppe sehr gut.

So das waren jetzt wieder ein paar Gerichte die man sehr schnell und mit wenig aufwand machen kann. Allerdings bleiben Aufläufe die schnellere Alternative.