BLATTSALAT MIT PÜREE AUS WURZELPETERSILIE

Nach dem ich gestern nur die Wurzelpetersilie aufgeschnitten hatte, nun das Püree aus Wurzelpetersilie.

Blattsalat mit Wurzelpetersilie pueree2
Blattsalat mit Tomaten und Fenchel dazu Püree aus Wurzelpetersilie, Zwiebel und Knoblauch mit einem hauch von Curry, Salz und Pfeffer

Das Püree ist tatsächlich besser, da es mit eingearbeiteten Knoblauch und Zwiebeln angenehmer schmeckt als pur. Mit ein ganz wenig Curry kann man den Petersiliengeschmack noch sehr gut aufwerten. Man muss auch keine Kartoffel, Butter oder Sahne dazugeben, es geht auch komplett ohne.

Das passt echt hervorragend zu Salat.

Der andere Beitrag ist hier.

Blattsalat mit Wurzelpetersilie pueree
Blattsalat mit Tomaten und Fenchel dazu Püree aus Wurzelpetersilie, Zwiebel und Knoblauch mit einem hauch von Curry, Salz und Pfeffer

3 Kommentare zu „BLATTSALAT MIT PÜREE AUS WURZELPETERSILIE“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.