Mousse au Citron

Mousse und auch Rührpudding gehören einfach zu meinen Lieblingsnachspeise und auch immer gerne am Wochenende gesehen, wenn man sich entspannen soll.

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

mousse au citron zitrone2
Mousse au Citron (Zitrone) – von Dr. Oetker – mit kalter Milch zuzubereiten

Jetzt habe ich mal die Mousse au Citron Zitrone von Dr. Oetker ausprobiert. Dazu nimmt man einfach das Pulver und gibt es zu 250 ml kalter Milch und verrührt das ganze mit einem Rührgerät. Alternativ, und dadurch wird es „mousseiger“, kann man auch 200 ml kalte Milch und 100g kalte Schlagsahne. Und wie immer mein Hinweis wenn man es richtig mächtig haben will, nur Sahne.

In der Mousse sind auch noch kleine Stückchen enthalten, die aber nicht sonderlich sauer sind.

Das ganze reicht für ca. 4 Portionen.

Die Mousse ist süß aber hat auch einen guten Anteil der Zitrone und damit auch säuerlich :) Das muss man natürlich mögen.
Es schmeckt somit recht gut nach Zitrone kann aber auch fast schon zu säuerlich sein. Daher mein Vorschlag, ein Teelöffel Kakaopulver pro Portion hinzugeben, dadurch wird der Geschmack minimal verändert aber die säuerliche Note etwas reduziert.

mousse au citron zitrone
Mousse au Citron (Zitrone) – von Dr. Oetker – mit kalter Milch zuzubereiten

Ein Rezeptvorschlag der auf der Verpackung mitkommt schlägt vor 200 ml Milch zu verwenden und 150 g Joghurt unterzurühren. Das dürfte definitiv ein gute Idee sein, da Joghurt relativ neutral ist und auch die säuerliche Note auflockern dürfte.

Insgesamt ist die Sorte ganz ok aber zählt so direkt nicht zu meinen Lieblingen, … wobei ich könnte mir die Sorte gut in Kombination mit einem Schokoladenrührpudding vorstellen. Eine etwas weniger saure Note wäre bei der Sorte eher nach meinem Geschmack, wobei Zitrone ja eher leicht Sauer sein soll. Vermutlich ist der Rezeptvorschlag das entscheidende und man muss wirklich Joghurt für die passende Mischung verwenden :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.