Alpia Noisette und Kekskugeln

Jetzt fange ich dann auch an den Blog nach und nach mit Beiträgen zu Alpia Schokolade zu füllen :)

Alpia Noisette und Kekskugeln


Kekskugeln, Kekskugeln … :D

Die Schokolade duftet angenehm schokoladig und nussig, so wie Noisette Sorten eben duften.

Diese Tafel ist mild süß, hat einen leckeren Geschmack der sich aus Schokolade und Haselnuss zusammensetzt und wird dann noch durch die Kekskugeln ergänzt. Auf der Verpackung ausgewiesen ist Alpenmilchschokolade mit mindestens 30% Kakao, mit gemahlenen Haselnüssen und 10% Gebäck Drops.

Ich kenne die Marke überwiegend aus der Kindheit und hatte die Schokolade süßer erwartet. Ich bin nun positiv überrascht. Geschmacklich ist die Sorte durchaus ausgewogen, wobei stärker ins nussige gehend.

Da wo die Kekskugel sind knuspert es ein wenig und gibt der Konsistenz etwas Abwechslung. Insgesamt ist die Tafel recht leicht schmelzend und wird im Mund auch zügig cremig. Sehr gut.

Man sieht die Kekskugeln auf der Unterseite der Tafel und hat auf der Oberseite die einzelnen Abschnitte eingeteilt, inkl. Alpia Logo.

Guter Geschmack, leicht schokoladig, schön nussig und zergeht schnell im Mund. Ich mag den Geschmack sehr gerne.