Croissantteig mit Paprika und mehr

Für alle die noch kein Mittag hatten oder direkt weiter machen wollen.
Gebackener Croissantteig mit Zwiebeln, bunten Paprikastreifen, Quark mit Kräutern und Salami- Stücken mit Senfkörnern

[Nur Bilder | War ein fertig Teig ]

Die Zwiebel und die Paprika habe ich vorher angebraten und dann auf eine dünne Schicht Quark gegeben. Den Quark habe ich zuvor mit Dill, Salz und Pfeffer Gewürzt. Oben drauf habe ich dann noch etwas Salami dünn aufgeschnitten.

3 Kommentare zu „Croissantteig mit Paprika und mehr“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.