Zucchini, Kartoffel Auflauf

Ein simpler kleiner Auflauf.

Zutaten für zwei Personen:

Der Auflauf ist nicht sonderlich schwer. Milch kann auch durch Sahne ersetzt werden, man nimmt einfach das was man noch übrig hat.

  • 4 Große Kartoffeln, 1/2 Große Zucchini
  • 1 Tomate und etwas Fenchel
  • Salz, Pfeffer
  • 100 ml Milch und 100 ml Wasser (bis ungefähr alles zugedeckt ist mit Flüssigkeit)
  • Dann etwas Emmentaler gerieben drüber geben.
  • Backofen auf 180°C für 30 – 40 Minuten, bis es gar ist.

Dazu gibt es dann z.B. Feldsalat und ein Stück Fleisch (und ja, auf dem Bild sieht man ein wundervoll durchgebratenes Stück Fleisch. Kein bisschen rosa mehr im Fleisch. Sehr gut Durch und trotzdem saftig und nicht zäh, so wie es sein soll. Am besten noch mit leicht angebrannter Stelle und dünn geschnitten 🙂

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Zucchini, Kartoffel Auflauf”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s