MIMS TEE TEEBOX „KLARA-LINE“ – TEIL 3

Hier ist nun endlich Teil 3 zur Teebox, die Ihr hier im Teil 1 und Teil 2 bereits anschauen durftet:)

Jetzt geht es weiter mit den übrigen 4 Tee Sorten und deren Geschmack!

[Werbung] Das vorgestellte Produkt wurde für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hier kommt Ihr auch noch zum Teil 1 und Teil 2 der Teebox.

Tee ist etwas komplexer und komplizierter als andere Getränke und Lebensmittel, daher kann es sein das die Tee Mischungen von anderen, anders wahrgenommen werden. Probiert die Teesorten doch am besten selber aus, Ihr wisst ja wo Ihr die Tees bekommt:)

Die Teebox „Klara-Line“ wird demnächst im Tee Shop von Mims Tee angeboten und enthält dann unterschiedliche Teesorte und Beigaben d.h. die Abbildungen hier im Test zeigt nur eine Variante. www.mims-tee.de

Weiter geht es mit den übrigen 4 Tee Sorten.

Gelber Tee GRANATAPFEL CRANBERRY

Gelber Tee, aromatisiert GRANATAPFEL CRANBERRY – Gelber Tee (66%), Gojibeeren, Ananas (Ananas, Zucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure), Mango (Mango, Zucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure), Aromen, Hibiskusblüten, Orangenschalen, Saflorblüten, Cranberrystücke.

Duft: Leicht süß und ganz mild fruchtig u.a. durch Granatapfel und Cranberry.
Optisch sieht man überwiegend grün, aber auch orangene Stücke sowie einzelne Fruchtstücke.

Zubereitet duftet der Tee nach Tee :D, ist verwandt mit grünem Tee und duftet entsprechend ähnlich. Der Duft geht weiter mit dem etwas Cranbeery und einer säuerlichen Note. Der Tee schmeckt mild fruchtig. Das was vorher als säuerlicher Geruch von den Früchten kam, ist so gut wie nicht mehr zu schmecken. Neben der milden fruchtigen Note hat man einen angenehmen Tee Geschmack. Wenn man ganz genau drauf achtet nimmt man z.B. die Ananas und auch einen Hauch von Orange war, dazu muss man aber schon bewusst trinken.

Eine gute Teemischung, allerdings kann ich mir vorstellen das man diese Sorte lieber etwas gesüßt trinkt.  Nicht mein Lieblingstee aber ok.

Gelber Tee enthält auch Koffein und ist leicht belebend, hat aber wohl im Endeffekt vergleichsweise wenig Koffein, weniger als in grünem Tee. Gelber Tee soll den Stoffwechsel positiv beeinflussen und um die Herstellung wird wohl teils ein großes Geheimnis gemacht. Weniger Geheim ist eine mögliche Wassertemperatur, die bei ca. 80°C liegt.

 

Sonnentee FRISCHE HIMBEERE

Sonnentee FRISCHE HIMBEERE ist eine aromatisierte Früchtetee-Mischung mit Apfelstücken, Hibiskusblüten, Lemongras, Orangenecken, Malvenblüten, Säuerungsmittel: Weinsäure, Aroma und Himbeerstücke (2%) erwarten euch.

Optisch hat diese Mischung recht große, einzelne Stücke in der Mischung und duftet etwas intensiver als die anderen Teesorten aus der Teebox.

Der Geschmack ist sehr fruchtig aber auch mit einer stärkeren säuerliche Note versehen. Die Himbeere schmeckt man deutlich heraus, aber keine Sorge, der Geschmack wirkt absolut natürlich und angenehm. Um die anderen Zutaten einzeln zu erschmecken ist einiges an Konzentration gefordert, wobei die Apfelstücke sind evtl. noch einfach wahrzunehmen. Eine fruchtige Mischung die man bestimmt auch gut für sommerliche Getränke wie Eistee verwenden kann. Auch bei dieser Mischung würde ich eher zum süßen des Tees tendieren.

Früchtetee enthält meist keine Teeblätter, hat dadurch kein Koffein und eignet sich auch meist für Kinder. Zur Zubereitung kann man gerne heißes Wasser, auch 100°C verwenden und sogar länger zeihen lassen. Bis zu 10 Minuten als Ziehzeit sind normal.    

Schwarzer Tee – MAGIER TEE

Schwarzer Tee!  MAGIER TEE – Schwarzer Tee, Aromen, Himbeerstücke, Kokosnussflocken, Rosenblütenblätter.
Duft: Mild herb, ab und an eine leichte süße und auch eine leichte fruchtige Note. Wirkt sehr angenehm. Im ersten Moment habe ich die Himbeere im Duft nicht erkannt, aber nach dem ich etwas Tee auf der Hand verteilt habe duftet es durchaus ganz mild nach Himbeere. Der mild blumige Duft ist danach auch etwas deutlicher wahrzunehmen.

Ich bin ja ein großer Fan von Schwarztee und der hier gefällt mir richtig gut und war schon ein paar mal mit im Büro um mich wach zu halten :)

magier tee
Schwarzer Tee MAGIER TEE – von mims-tee.de

Der Tee schmeckt nach Schwarztee mit einer deutlichen Note aus der Kombination Rose und Himbeere. Der Tee ist herber im Geschmack und wirkt nicht locker, leicht und blumig wie man es erwarten könnte. Die Mischung schmeckt ganz angenehm und hat eine eigenen Geschmack der mir gut gefällt. Immer wieder habe ich den Eindruck das der Tee auch etwas herb nach einem tiefen Geschmack ähnlich von Orange mit einem Hauch von Vanille schmeckt.

Hier darf man den Tee auch nicht zulange ziehen lassen. Nach ein paar Minuten, ca. 3-4, hat er eine guten Geschmack und eine leichte herbe Note. Nach ein paar Minuten mehr wird er etwas herber und wenn er zulange zieht wird es ggf. bitter. Das Wasser darf ca. 95°C bis 100°C  haben.

Auch mehrmals aufgegossen schmeckt er immer noch ganz lecker.

 

Darjeeling SFTGFOP 1ST FLUSH RUNGLEE RUNGLIOT

Und dann, neben den Teedosen, gibt es ja auch noch die 50 g Packung mit Darjeeling SFTGFOP 1ST FLUSH RUNGLEE RUNGLIOT Tee. Sprecht das mal aus😀

Darjeeling der ersten Pflückung, aus dem bekannten Garten Runglee Rungliot was übersetzt bedeutet „Bis hierhin und nicht weiter“.

Optisch ein klassischer Schwarzer Tee.
Duft: Sehr angenehmer Duft von schwarzem Tee. Der Duft ist etwas milder als erwartet, recht frisch und nur ganz dezent herb.

Zubereitet duftet der Tee herrlich würzig und etwas intensiver. Der Tee schmeckt auch eher stärker nach Tee (Sorry für diese tolle Beschreibung). Er behält dabei die feine würzige Note, hat aber nach dem ziehen im Wasser eine blumig und eine leicht herbe Note bekommen.  Bei längerem ziehen scheint der Tee eine leichte süße zu erhalten. Zieht er zu lange wird er etwas bitter.

Das Wasser darf ca. 95°C bis 100°C  haben und die Ziehzeit leigt bei ca. 2-3 Minuten.

Was heißt eigentlich 1St Flush? So ganz grob gesagt ist der Tee einfach früh geerntet (Ende Februar bis Ende April) und vom Aroma daher milder und blumiger als spätere Ernten.

Darjeeling aus der ersten Ernte / 1ST FLUSH wird gerne auch mit Zitrone getrunken.

 


Die Teebox „Klara-Line“ wird demnächst im Tee Shop von Mims Tee angeboten und enthält dann unterschiedliche Teesorte und Beigaben d.h. die Abbildungen hier im Test zeigt nur eine Variante. www.mims-tee.de

[Werbung] Das vorgestellte Produkt wurde für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.