Brandt Minis Buttermilch-Zitrone

Brandt Minis Buttermilch-Zitrone

Zwieback mit u.a. Zitronenschalen (0,3%), natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen und 48% Buttermilchfettglasur (Buttermilchpulver (2,4%)) mit Zitronengeschmack

Nur für kurze Zeit

Das sind die Minis von Brandt, in der Sorte Buttermilch-Zitrone. Ein Zwieback mit Citrusgeschmack, der zumindest 2008 auch schon mal auf den Markt war.

Die Verpackung ist schön gestaltet und fällt auch im Regal beim Einkaufen direkt auf. Wenn man nun die Verpackung oben öffnet, bekommt man einen leichten und frisch wirkenden Zitronen Duft mit. Der Duft ist nicht wie von einer frischen Zitrone sondern eben wie Buttermilch mit Zitronen Aroma. Es Duftet eher nach Zitronen / Citrus Aroma aber sehr angenehm.

Der Duft ist angenehm und erinnert an den Guss von Zitronenkuchen.

Optisch sind die kleine Zwieback-Stücke an sich gut aufgestellt, nur die Buttermilchfettglasur ist bei allen etwas über den Rand gelaufen. Die Minis sehen so ok aus, die Glasur ist zwar nicht ganz perfekt und eher matt, aber das ist für den Geschmack nicht so wichtig.
Auf der hellen Glasur sind dekorative Linien mit gelber Glasur . Insgesamt ist die Glasur dann doch recht gleichmäßig auf den Stücken, nicht zu dick und geschmacklich voll da. Den Zwieback selbst schmeckt man nur noch am Rande, er dient also eher nur für den biss und nicht als primärer Geschmacksträger.

brandtminisbuttermilchzitrone3
Brandt Minis Buttermilch-Zitrone : Zwieback mit Citrusgeschmack

Der Geschmack
Der Zwieback ist klassisch und knusprig. In der kleinen Form ist Zwieback wirklich nur zu empfehlen :)
Das besondere hier bei dieser Sorte ist die Glasur aus Buttermilch-Zitrone und die schmeckt, wie vom Duft her erwartet, so wie z.B. Zitronenkuchen.

Es sind quasi kleine knusprige Zitronenkuchen

Der Geschmack ist recht süß und eine leichte säuerliche Note kommt von der Glasur. Es schmeckt angenehm nach Zitrone und bei mir kommt sofort die Assoziation zum Zitronenkuchen auf. Die Mischung passt absolut gut zusammen.
Der kleine Zwieback ist perfekt für die Sorte geeignet und mildert etwas die süße der Glasur und harmonierst alles.

Bei den Zutaten finden sich u.a. Zitronenschalen (0,3%)  natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen 48% Buttermilchfettglasur (Buttermilchpulver (2,4%)) mit Zitronengeschmack. Nebenbei finde ich die Angabe „natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen“ interessant. Was da dann noch alles drin ist?

Fazit:
Schmeckt und knuspert! Optisch könnte man die Glasur zwar überarbeiten, aber man isst die ja doch eh nur auf :)

Mehr Infos findet Ihr hier: www.brandt-zwieback.de

2 Kommentare zu „Brandt Minis Buttermilch-Zitrone“

  1. Da sind ja ziemlich viele natürliche Zutaten enthalten, ob das stimmt? Ja, natürlich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.