Brandt Knusper mich – 7 Kräuter

Brandt – Knusper mich – 7 Kräuter

Aus dem Brandnooz Paket – Juni & Juli Box 2016

Was haben wir denn hier? Brotstücke bzw. etwas Zwieback-ähnliches mit Kräutern, um genau zu sein 7 Kräutern.

So sieht die Verpackung aus: 

brandt_knuspermich
Brandt Knusper mich – 7 Kräuter – Knusprig gebackener Snack

Das hier sind einige der Zutaten: Getreidemehl (Weizen, Weizenvollkorn, Dinkel), Palmöl, Frischhefe, Gerstenmalzextrakt, Salz, Zucker, Kräutermischung (0,8%) (Basilikum, Fenchel, Majoran, Oregano, Petersilie, Rosmarin, Thymian), Invertzucker. Glaubt mir, die 0,8% Kräuter reichen vollkommen aus.

Pro 100 g kommen ca. 0,6 g Zucker mit.

Verpackung:
Karton mit einem auffallenden aber auch noch schlichtem Design. Die Farben sind eher dunkler gehalten und die Packung wirkt dadurch natürlich und angenehm. Auf der Verpackung sind Zeichnungen von Kräutern abgebildet und dazwischen stehen einzelne Wörter die einem Nutzungshinweise geben 🙂 Knabbern, belegen oder z.B. dippen!

Optik + Duft:
In der Packung sind bereits geschnittene Stücke, die appetitlich aus sehen. Alle Stücke sind sehr gleichmäßig gefärbt und auch von der Teig Optik und den Kräutern im Teig ist alles sehr einheitlich. Es Duftet nach Kräutern, dabei ist der Duft eher nur von nahmen wahrzunehmen, dafür dort dann stark aber angenehm. Der Duft kommt mir sehr bekannt vor, klar von den Kräutern, aber ich meine von irgendeinem Lebensmittel. Der Duft hat eine klare Linie, d.h. man nimmt nicht die einzelnen Kräuter war.

Geschmack:
Am Anfang bemerkt man ein schönes Knuspern und die krosse Art, ähnlich oder gleich einem Zwieback. Eine sehr angenehme Textur, knusprig und locker leicht. Meiner Meinung nach lockerer als bei einem Brandt Zwieback, auch wenn es sich hier, laut Hersteller, ebenfalls um einen Zwieback handelt. Trotz der relativen Knusprigkeit, krümeln die Stücke nicht sonderlich.

Fazit:

Knusprig, irgendwie locker und hat einen tollen Geschmack, auch wenn man die Kräuter nicht einzeln wahrnimmt. Optisch sind die Zwiebackstücke auch zum servieren geeignet und man kann sie zu allem möglichen essen, oder halt pur (ist auch lecker!). Da der Geschmack sehr gleichbleibend ist, muss man den Geschmack mögen, denn die einzelnen Kräuter wechseln sich nicht mit Ihren eigenen Geschmacksmerkmalen ab. Hoffentlich isst man sich nicht an diesem Geschmack satt. Meine Packung ist nach einem Nachmittag schon bis auf zwei Stücke weg 🙂

Mehr Infos findet Ihr hier www.brandt-zwieback.de


hier geht es zur Übersicht des Brandnooz Pakets – Juni & Juli Box 2016

Oder wie wäre es mit der Brandnooz Picknick Box 2016?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s