Schokolade im Rührkuchen

Die leckere Schokolade aus dem Testpaket von Lindt HELLO macht sich auch sehr gut darin einen einfachen Rührkuchen etwas aufzupeppen :)

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ein ganz simpler Rührkuchen wird mit zerkleinerten Stücke aus verschieden Sorte des Lindt HELLO Sets zu einem ganz neuen Kuchen.

Schnell, einfach und lecker.

lindtkuchen2
Ein Rührkuchen, verfeinert mit Stücken von Lindt Schokolade

Ein nehmt einfach ein Rezept für einen Marmorkuchen, Gugelhupf oder eben ein Rührkuchen Rezept und mischt den Teig zusammen.

Für einen kleinen, feinen Kuchen:

  • 200 g Mehl
  • 100 – 150 g Zucker (je nachdem wie viel Schokolade hinzukommt)
  • 2 Eier
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 Päckchen Zitronenzucker (besser als Vanille, da frischer)
  • 2 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Ca. 6 EL Milch
  • 3 EL Kakao
  • ca. 150 – 200 g Lindt HELLO Schokolade 

Für Experimentierfreudig empfehle ich Minze in den Kuchen zu geben.

(EL und TL können unterschiedlich groß sein :)

Gerne könnt Ihr die Schokolade aus unterschiedlichen Sorten wählen, das gibt beim essen dann Abwechslung :)


Die Schokolade, z.B. Lindt HELLO Crunchy Nougat und Lindt HELLO Salted Caramel passen ganz gut in den Kuchen. Die Schokolade wird in relativ kleine Stücke zerteilt und dann unter die fertig gemischte Teigmasse untergehoben. Beim backen schmilzt die Schokolade zum Teil, und gibt später schön saftige Stellen im Kuchen.

Karamell im Kuchen gibt ein leckere Aroma an den Stellen an denen es auftaucht. Natürlich bleibt das Karamell nicht in der Form und Konsistenz wie in der Schokoladenfüllung aber der Geschmack ist an den Stellen im Teig ganz lecker.

Das Crunchy Nougat gibt ebenfalls ein leckeres Aroma und eben ein paar Knuspernde Stellen im Kuchen, die dann doch für Abwechslung sorgen.

Selbst mit Schokolade wird der Kuchen nicht zu süß und wenn man wie oben genannt noch Zitronenzucker verwendet, dann ist der Kuchen auch recht erfrischend.

Hier ein Bild vom Kuchen, mit einen Salted Caramel Stück auf der Seite.

Ach ja, Schokolade ist doch was schöne :)


 

Mehr Informationen zu Lindt HELLO findet Ihr hier: www.lindt-hello.de

Meine bisherigen Lindt Produkttests findet Ihr hier: www.blackedgold.com

Oder stöbert doch mal hier durch: twitter.com/BlackedGold


Ein tolles Testpaket von Lindt HELLO!

  • Lindt HELLO Cookies and Cream
  • Lindt HELLO Strawberry Cheesecake
  • Lindt HELLO Caramel Brownie
  • Lindt HELLO Crunchy Nougat
  • Lindt HELLO Dark Chocolate Cookie
  • Lindt HELLO Salted Caramel
  • Lindt HELLO Crunchy Crisp
  • Lindt HELLO Sundae Choco

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.