Galetta – Cremepudding – Schokolade

Galetta – 1 Minuten Cremepudding

in der Sorte Schokolade von Dr. Oetker.

Ein Rührpudding und für mich eine Art Zwischenstück von Rührpudding und Kochpudding.

Das ist die Verpackung des Galetta – Cremepuddings:

droetker_galetta
Dr.Oetker – Galetta – 1 Minuten Cremepudding – Schokolade

Die Verpackung wirkt, wie bei Dr. Oetker Produkten eher typisch, schon ein wenig nostalgisch aber appetitlich. Auch eher typisch, die altbewährte Farbgebung in überwiegend orange und eben das zubereitete Produkt im Vordergrund. Sieht gut aus.

Das ist in der Packung: 

In der Packung findet man ca. 99 g vom Pulver für den Pudding. Zur Zubereitung braucht man dann noch separat 500 ml Milch. Bei anderen Puddingsorten sind es oft z.B. nur 300 ml.

droetker_galetta2
Dr.Oetker – Galetta – 1 Minuten Cremepudding – Schokolade – hier das Pulver

Das Pulver duftet ganz leicht schokoladig.

Die Zutaten:

Zucker, modifizierte Stärke, 12% fettarmes Kakaopulver, Glukosesirup, Geliermittel (Carrageen), Stabilisator (Calciumlactat), pflanzliche Öle (Palmkern, Palm), Emulgatoren (E 472a, E 471), Salz, Aroma Vanillin und Milcheiweiss.

Insgesamt ca. 99 g Füllmenge in der Verpackung.

Die Zubereitung:

500 ml Milch wird mit dem Puddingpulver einer Packung vermischt. Das vermischen wird dabei am besten mit einem Rührgerät vollzogen, dies geht am besten wenn man einen 1 Liter Messbecher verwendet der für das Rührgerät breit genug ist.

Das rühren dauert ca. 1 Minute, daher auch der Name „Galetta – 1 Minuten Cremepudding“. Zum Vergleich: andere Pudding Sorten brauchen ca. 3 Minuten in der Zubereitung.

So sieht der Pudding nach der Zubereitung aus: hier z.B. in einer kleinen, eckigen Form. Zu Anfang ist der Pudding gerne noch etwas weicher, aber sobald man ihn ein wenig ruhen lässt oder am besten im Kühlschrank aufbewahrt, wird er fester und erfrischender.

schokoladenpudding
Dr.Oetker – Galetta – 1 Minuten Cremepudding – Schokolade

Der Pudding ist, mit 500 ml Milch zubereitet recht cremig und mild schokoladig, sowie süß. Geschmacklich in etwa vergleichbar mit cremiger Milchschokolade aber dennoch etwas fester.

Der Pudding hat eine Konsistenz die etwas kompakter wirkt als regulärer Rührpudding und es geht stellenweise, auch vom Geschmack her in Richtung Kochpudding. Natürlich ist es zu Kochpudding noch ein weites Stück, aber es gibt auf jeden Fall einen Unterschied zu anderen Rührpudding Sorten.

Nach der Anleitung zubereitet, die man auf der Verpackung findet, ist der Pudding ggf. kompakt genug um, zumindest kurzzeitig, ein kleines Gefäß mit Pudding, in dem der Pudding auch z.B. länger im Kühlschrank stand, auf den Kopf halten kann ohne das etwas rausfällt (natürlich übernehme ich dafür kein Gewähr und vom ausprobieren rate ich ab). Aus einer Form stürzen lässt er sich dann aber auch nicht, dafür hält der Pudding meist am unteren Teil zu fest.

Beim essen ist der Pudding recht locker, zwar doch recht Kompakt aber angenehm und wirkt nicht schwer. Geschmacklich ist es ein leichter Schokoladenpudding und erinnert mich mal an Rührpudding und mal an Kochpudding.

Fazit:

Insgesamt ganz lecker und vielleicht für den ein oder anderen Rührpudding Fan eine weitere Ergänzung? Die Sorte Schokolade hat einen sehr leichten Schokoladengeschmack und wird so für die meisten genau richtig sein. Der Pudding ist recht klassisch und macht so vieles richtig. Die Konsistenz ist gefühlt, ein Zwischenstück zwischen Rühr- und Kochpudding. Mir gefällt der Pudding so auf jeden Fall.

Wer es schokoaldiger und gekocht mag, der kann sich ja zum z.B. zum CHOCOLATERIA Cremepudding hinreisen lassen, den hatte ich hier mal kurz erwähnt. Ansonsten findet Ihr auf meinem Blog mit dem Suchwort „Pudding“ auch noch ein paar andere Sorten.

droetker_galetta3
Dr.Oetker – Galetta – 1 Minuten Cremepudding – Schokolade

Jetzt ist Pudding ja nicht nur Pudding, sondern lässt sich auch in der Zubereitung variieren oder auch bei Rezepten für z.B. Kuchen als Füllung verwenden.

Nimmt man weniger Milch, wird der Pudding fester. Nimmt man z.B. Sahne anstatt eines gewissen Milchanteils, wird der Pudding gehaltvoller und fester. So kann man Ihn als Kuchenfüllung, Sahne-Ersatz oder für alles mögliche andere Verwendet. Ein paar Rezepte findet Ihr auch auf der Herstellerseite, auf der Produktseite zum Pudding.

Mehr Informationen zum Pudding und auch Rezepte findet Ihr hier: www.oetker.de

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Galetta – Cremepudding – Schokolade”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s