LINDT CHOCOHOLIC -PRALINÉS

LINDT CHOCOHOLIC

– PRALINÉS

Hier im Test geht es also im Prinzip um Schokolade, in Schokolade, mit Schokolade 🙂 – #CHOCOHOLIC

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

DAS TESTPAKET:

CHOCOHOLIC PRALINÉS in drei verschiedenen Verpackungsgrößen: 45 g, 130 g und 205 g.
CHOCOHOLIC VOLLMILCH – als 150 g Tafel
CHOCOHOLIC FEINHERB – als 150 g Tafel

Hier im Beitrag geht es um die Pralinen. Tafeln und Pralinen zusammen könnt ihr bereits hier auf meiner Webseite lesen.

Schon durch den Karton duftet es leicht nach Schokolade und lässt erahnen was einen gleich erwartet 🙂

DIE ZUTATEN:

Das sind die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Palmöl, Glukosesirup, Invertzucker, Butterreinfett, fettarmes Kakaopulver, Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithin), Feuchthaltemittel (Sorbit), Aromen.

In den Pralinen Packungen gibt es Pralinen mit feinherber- und mit Vollmilchhülle. Die Pralinen enthalten kein Alkohol. Ohne Alkohol.


CHOCOHOLIC PRALINÉS

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schokolade, gemischt mit Schokolade, umhüllt von Schokolade 🙂 Ungefähr so könnte man die Chocoholic Pralinen von Lindt beschreiben.
Je nach Pralinenpackung hat man 5 (45g), 14 (130g) oder 22 (205g) Pralinen zum naschen und genießen. Je Packung gibt es ein paar Pralinen mit einem feinherben Schokoladenmantel und ein paar mit der Hülle aus Vollmilchschokolade. Die Pralinen sind tropfenförmig und je Packung in einer Spirale angeordnet. Das sieht schön aus und wirkt modern.

lindt_chocoholic_praline7
LINDT CHOCOHOLIC – PRALINÉS

In den tropfenförmigen Pralinen gibt es Schokoladentrüffel in feiner Mousse au Chocolat, umhüllt von feinherber Lindt Schokolade und im inneren wartet ein cremiges Schokoladenherz, eingebettet in der bereits genannten Mousse.
Klingt lecker und klingt vor allem nach Schokolade in Schokolade mit Schokolade!
Der Geschmack ist eigentlich zu erahnen, ist aber in sofern besonders da sich die Komponenten durch die Konsistenzen und leichten Nuancen erst im Mund vermischen.Auch hier gilt langsames genießen ist der beste Weg zum naschen.

lindt_chocoholic_praline6
LINDT CHOCOHOLIC – PRALINÉS

Zu Anfang ist der Schokoladengeschmack etwas milder und hat eine gewisse Leichtigkeit. Nach und nach kommt zu dieser Leichtigkeit eine gewisse „Masse“ hinzu, ebenso wie eine leicht kräftigere Schokoladennote.

DIE SCHOKOLADENNOTE VERÄNDERT SICH:

Die Hülle ist fester und hat zuerst nur einen leichten Geschmack, je nach Hülle z.B. feinherber oder süßer, mischt sich aber nicht direkt in den Geschmack, da die Hülle erst zergehen muss. Man bekommt zuerst also nur einen Hauch von der Hülle mit und profitiert daher erst mal von der Konsistenz in Form eine angenehmen Festigkeit. Man merkt nun überwiegend erst den süßeren Geschmack der Mousse, sowie deren cremige Konsistenz. Abschließend kommt noch ein süß, herber Schokoladengeschmack vom Kern. Der Kern verklebt punktuell den Mund und gibt nochmal so einen richtigen Schokoladengeschmack ab und macht dadurch die Pralinen erst so richtig lecker und besonders.
Im Abschließenden Geschmack und auch im Nachgeschmack hat man dann eine angenehme, kräftigere Schokoladennote, die feinherb (nicht pur bitter), aber auch nicht zu süß ist.

lindt_chocoholic_praline4
LINDT CHOCOHOLIC – PRALINÉS

Der schokoladige Mittelpunkt der Pralinen: ebenso wie die Schokoladencreme der Tafeln, ist der Mittelpunkt nicht wirklich flüssig, sondern cremig. Der Kern ist somit vergleichbar mit der Füllung der Sorte „LINDT HELLO SUNDAE CHOCO“.

Hier im Bild sieht man den freigelegten Kern einer der Pralinen. Drumherum sieht man hier auch schön die größere Menge der Mousse und die vergleichsweise dünne Schokoladenhülle.
Die Menge und Mischung passt hier sehr gut. 

lindt_chocoholic_praline5
LINDT CHOCOHOLIC – PRALINÉS

FAZIT:

Die Pralinen sind lecker, sehen in der der Verpackung sehr schön aus und man diese so gut anbieten. Die Anordnung der Pralinen in der Packung lässt nur ein klein wenig Platz aus.
Geschmacklich erwartet einem hier purer Schokoladengeschmack, also weg mit fruchtigen quatsch oder Kompromissen und her mit vollem Schokoladengeschmack! Die einzelnen Zutaten mischen sich angenehm, nach und nach, zusammen und geben so einen stetig wechselnden Schokoladengeschmack ab. Angenehm intensiv und mal feinherb, mal ein klein wenig süßer. Gefällt sehr gut und gibt es so vom Geschmack her meines Wissens nach noch nicht.

lindt_chocoholic_praline8
LINDT CHOCOHOLIC

Die Produkte wurden von Lindt & Sprüngli zur Verfügung gestellt.
[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s