Milchschnitte

Milchschnitte

von Ferrero

mit Milch und Honig

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht eine aktuelle Aktionspackung aus:

milchschnitte5
Milchschnitte – von Ferrero

In dieser Aktionspackung sind Milchschnitten, jeweils einzeln Verpackt.

So sieht die Einzelverpackung mit 28g aus:

Die klassische Variante der Milchschnitte hat seit jeher die typisch weiß rote Verpackung. Auf der Front steht „Milch- Schnitte“ in blauer Aufschrift und ein Bild einer Milchschnitte ist mit vorne drauf. Direkt daneben findet sich dann noch ein Bild von Milch und Honig. Die einzelnen Verpackungen lassen sich leicht öffnen.

milchschnitte3
Milchschnitte – von Ferrero

Die Zutaten: frische Vollmilch (40%), Palmöl, Zucker, Weizenmehl (10,5%), Magermilchpulver (9%), Honig(5%), Butterreinfett, Volleipulver, fettarmer Kakao, Weizenkleie, Backtriebmittel: Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumcarbonat; Emulgator Mono-und Diglyceride von Speisefettsäuren, Salz, natürliche Aromen, Vanillin.

Ohne künstliche Farbstoffe, ohne Zusatz von Alkohol und Konservierungsstoffen.

Auf 100g kommen ca. 29,5g Zucker.

milchschnitte2
Milchschnitte – von Ferrero

Die Milchschnitte hat einen leichten, unbeschwert wirkenden Duft und eine milde süße die dabei direkt mitkommt. Sehr angenehmer. Beim Duft geht es in Richtung Honig und Milchcreme, allerdings dezent und vermischt, also ganz eigen und typisch.

milchschnitte
Milchschnitte – von Ferrero

Milchschnitten bestehen aus drei Teilen, die Ober- und Unterseite und die Creme in der Mitte. Die Ober- und Unterseite haben eine schokoladige Optik und sind etwas fester in der Konsistenz, lassen sich aber leicht zerteilen. Die Schichten sind weich, haben aber genügend Stärke um die Finger vor der Cremefüllung zu schützen. In der Mitte gibt es eine Schicht aus Milchcreme, mit einer cremig lockeren aber auch etwas kompakten Konsistenz. Die Creme hat eine leichte süße und ist damit geschmacklich genau richtig.

Das ganze isst sich sehr angenehm. Die Komposition ist leicht, frisch und nur leicht süß. Es gibt ein ganz eigenes Aroma aus Noten von Honig und Milchcreme (dabei etwas mehr Milchcreme) und sogar einem Hauch von Schokolade aus den beiden Teig-Platten. Der Geschmack ist schwer zu beschreiben da es so eigen ist, also eben typisch Milchschnitte ist :)

Insgesamt sehr lecker und vor allem leicht.


Mehr Infos findet Ihr auf www.milchschnitte.de


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.