Alpia Alpinos

Alpia Alpinos

Dragierte Erdnüsse mit Milchschokolade

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

alpia_alpinos
Alpia Alpinos – Dragierte Erdnüsse mit Milchschokolade

Die Zutaten: Zucker, Erdnüsse, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Glukosesirup, Emulgatoren: Sojalecithine + E476, Farbstoffe: E153 + E120 + E171 + E100; modifizierte Kartoffelstärke, Überzugsmittel: Schellack + Gummi Arabicum + Bienenwachs (weiß und gelb) + Carnaubawachs, Magermilchpulver, Süßmolkenpulver (Mich), Butterreinfett (Milch)

In der Packung sind 250g. Auf 100g kommen ca. 53,4g Zucker.

alpia_alpinos2
Alpia Alpinos – Dragierte Erdnüsse mit Milchschokolade

Das sind lauter Erdnüsse, die in Schokoladenmänteln versteckt wurden 🙂 Wenn man an den Alpinos riecht, duftet es nach Erdnüssen, abgefälscht durch den Schokoladenmantel. Zum leichten Erdnussduft mischt sich auch eine leichte Kakao Note. Der Duft ist insgesamt leicht aromatisch.
Die Alpinos sind unterschiedlich in den Größen, es sind aber überwiegend „normal Große“ Erdnüsse.

alpia_alpinos3
Alpia Alpinos – Dragierte Erdnüsse mit Milchschokolade

Die Schokoladenhülle ist angenehm dick und passt mengenmäßig gut zur Erdnuss.
Der Mantel ist innen weicher und hat Außenrum eine knackige, glänzende Hülle.

alpia_alpinos4
Alpia Alpinos – Dragierte Erdnüsse mit Milchschokolade

Im inneren sind die Nüsse teils komplett, teils aber auch nur teilweise geschält. Klar, die eigentliche Schale ist nicht mehr dran 😀 aber es gibt noch die dünnen braunen Umhüllungen an den Erdnüssen. Von den Inhaltsstoffen her sollen diese auch sehr gut für den Verzehr sein. Geschmacklich und in der Textur beim essen wirkt sich diese dünne Schale nicht aus und man merkt es auch beim kauen nicht. Also alles gut. Fürs Foto haben ich einfach zufällig 2 Nüsse geöffnet und die hatten die Umhüllungen noch dran, genau wie weiter die ich probiert habe.
Nur wenige hatten die nicht dran.

Fazit:

Insgesamt sehr lecker und die Menge einer Packung gefällt mir sehr gut.
Das Schokoladenaroma könnte vielleicht etwas mehr Kakao-Aroma vertragen, aber als süße Milchschokolade sind die Alpinos sehr harmonisch zur Nuss. Ganz klar ganz lecker. 


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s