frankonia Rum-Praline

frankonia Rum-Praline – Laktosefrei

Laktosefreie Vollmilchschokolade mit Rum-Praline-Füllung (45%) 

So sieht die Verpackung aus:

frankonia_Rum_Praline
frankonia Rum-Praline – Laktosefrei – Laktosefreie Vollmilchschokolade mit Rum-Praline-Füllung (45%)

Gut: auf der Vorderseite stehen die Nährwerte, gut lesbar. Allerdings ist die Angabe auf der Vorderseite nur Portionsweise, für je 25g bei einer 100g Tafel. Auf der Rückseite steht die Angabe für 100g.

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, laktosefreies* Trockenmilcherzeugnis, Kakaomasse, Palmöl, Butterreinfett, Jamaica-Rum (1,2%), Emulgator: Lecithin (aus Soja), natürliche Aromen, jodiertes Speisesalz (Siedesalz, Kaliumjodat)

Kakao: 33% mindestens im Schokoladenanteil. *Laktosegehalt <0,1%. Glutenfrei.
In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 49g Zucker.

frankonia_Rum_Praline2
frankonia Rum-Praline – Laktosefrei – Laktosefreie Vollmilchschokolade mit Rum-Praline-Füllung (45%)
  • Die Verfärbung im Bild kommt von der Haltung im Kühlschrank, aufgrund der hohen Temperaturen 🙂

Optisch kommt man hier, nach dem öffnen der blauen Verpackung, zu einer ansprechend aussehenden Schokoladentafel. Die Konsistenz ist angenehm, mit leichtem biss und innen cremig gefüllt. Die Schokolade zergeht nach kurzer Zeit im Mund. Beim öffnen kommt einem ein guter, nicht zu schwacher Rum Duft entgegen, der allerdings danach nur noch sehr dezent zu vernehmen ist. Drum herum ist gibt es noch einen milden Schokoladenduft.

frankonia_Rum_Praline3
frankonia Rum-Praline – Laktosefrei – Laktosefreie Vollmilchschokolade mit Rum-Praline-Füllung (45%)

Beim essen gibt es dann ein angenehmes Rum-Aroma und der Geschmack ist insgesamt eine gute Kombination aus Schokolade, Rum-Aroma und Süße. Der Rum-Anteil wirkt geschmacklich ganz mild fruchtig. Das Aroma ist in milder Form so, wie man es z.B. von Produkten mit Jamaika Rum erwartet. (Wenn man die Tafel offen stehen lässt oder die Temperatur eher warm ist, wird das Aroma ähnlich der „Rumkugeln mit Schokostreusel“ die man in manchen Geschäften finden kann ; vielleicht weiß der ein oder andere was ich meine) 🙂


Fazit:

Generell schmecken laktosefreie Schokoladen immer ein klein wenig anderes als reguläre Schokolade. Diese Schokoladentafel schmeckt sehr angenehm und hat ein gutes Rum-Aroma. Wenn man die Schokolade langsam im Mund zergehen lässt, kommt der Geschmack am besten zur Geltung. Die Sorte ist eher süß und leicht und hat eine etwas hellere Note als z.B. einige reguläre Schokoladen. Bei falscher Temperatur kann das Aroma ein ganz klein wenig an Harmonie verlieren. Insgesamt ist die laktosefrei frankonia Rum-Pralinen Schokolade ziemlich lecker und als alternative oder Ergänzung zum allgemeinen Schokoladen naschen geeignet.

Mehr Infos findet Ihr unter: www.schoko-frankonia.de

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s