Xucker Xukkolade Zartbitter Keks

Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks

Vegane Zartbitterschokolade mit Kakaokeks + Xylit

So sieht die Verpackung aus:

xucker_zartbitter_keks2
Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks – Vegane Zartbitterschokolade mit Kakaokeks + Xylit

Die Zutaten: Süßungsmittel: Xylit* (28%); Kakaobutter (UTZ), Kakaomasse (UTZ), 14% Kakaokeks (Weizenmehl, Süßungsmittel: Maltit; Sonnenblumenöl, 13% Kakaopulver (schwach entölt), Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat; Salz, natürliches Vanillearoma), Reissiruppulver, Haselnussmark, Emulgator: Sonnenblumenlecithin; natürliches Vanillearoma. *aus Finnland. Kakaogehalt: 50% mindestens im Schokoladenanteil

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 4,3g Zucker und 32g mehrwertige Alkohole.

xucker_zartbitter_keks4
Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks – Vegane Zartbitterschokolade mit Kakaokeks + Xylit

Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks, eine vegane Zartbitterschokolade mit untergemischten, dunklen Keksstückchen. Die Schokolade ist mit Xylit gesüßt

Nach dem öffnen gibt es einen milden, feinherben Schokoladenduft. An der Unterseite sieht man bereits einige der Keksstückchen, allerdings von Schokolade umschlossen. Die Tafel hat einen guten, leichten Biss und zergeht recht zügig im Mund.

xucker_zartbitter_keks3
Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks – Vegane Zartbitterschokolade mit Kakaokeks + Xylit

Beim essen fallen auch direkt die Keksstückchen auf:

In der Schokolade wurde Reispulver und Haselnussmark verarbeitet und ist damit und ist insgesamt mit den Zutaten vegan. Die Kekse sind mit Maltit gesüßt, ebenfalls ein Zuckeraustauschstoff.

Die Keksstücke geben beim essen direkt nach, sind aber deutlich wahrzunehmen und fein zergehend. Durch die Keksstücke entsteht ein leichtes, nicht unangenehmes knirschen. Ein leichtes, gutes Schokoladenaroma kommt mit den Keksen zusätzlich an die Schokolade und rundet damit den Geschmack ab.
Neben einem feinherben Kakaoaroma findet man auch eine feine Vanille-Note im Geschmack und auch bei dieser Xucker Sorte gibt es wieder eine gewisse Kühle, wenn
auch nicht ganz so stark. Im Nachgeschmack beliebt eine leichter Schokoladenhauch und das Aroma der Kekse.

xucker_zartbitter_keks
Xucker Xukkolade Zartbitter-Keks – Vegane Zartbitterschokolade mit Kakaokeks + Xylit

Fazit:

Insgesamt gefällt mir die Kombination aus Schokolade und Keksen hier sehr gut und auch wie das Keksaroma im Nachgeschmack erhalten bleibt. Das Schokoladenaroma, grade während eines zügigen Verzehrs, kann etwas mild wirken. Am besten kommt das Aroma zur, wenn man ein Stück, inkl. Keksstücke, langsam im Mund zergehen lässt.

Zergehen lassen ist hier einfach die beste Lösung für den vollen Geschamck. Isst man die Stücke einfach unbedacht, geht viel vom Schokoladenaroma verloren und die Sorte wäre zu neutral.

Tipp: Die Schokolade nur leicht gekühlt, oder bei Zimmertemperatur genießen, da sich dann die Aromen besser verteilen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s