merci Weiße Kokos – Limited Edition

merci Weiße Kokos

merci White Coconut

Limited Edition

Weiße Schokolade mit Kokosflocken (9%)

Inzwischen gibt es von merci eine ganze Reihe von kleinen Tafeln, ergänzend zu den bekannten Sticks, bzw. Pralinen. Eine Sorte, eine Limited Edition, von den kleinen Tafeln ist die Sorte merci – Weiße Kokos.

So die Verpackung:

merci_weiße_kokos
merci Weiße Kokos – Limited Edition – Weiße Schokolade mit Kokosflocken (9%)

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver (18,4%), Kokosflocken, Magermilchpulver, Butterreinfett, natürliche Aromen, Emulgator Lecithine (Soja), Salz. Kakao: 32% mindestens im Schokoladenanteil

In der Packung sind 100g, aufgeteilt in vier, einzeln verpackte Tafeln. Auf 100g kommen ca. 42,0g Zucker.

merci_weiße_kokos2

Die merci – Weiße Kokos geöffnet: Direkt nach dem öffnen gibt es einen guten Kokos- Duft. Beim ersten Duft kann es fast einen Hauch zu viel Kokos sein, allerdings mildert sich das dann, nach dem öffnen schnell auf ein gutes Level. Angebrochen bzw. direkt an der Schokolade gibt es einen guten Kokosnuss-Duft, der auch sehr gut am Duft der weißen Schokolade vorbeikommt. Es ist ein weicher, aromatischer Kokosduft.

merci_weiße_kokos3

Geschmacklich gibt es hier eine gute, aromatische weiße Schokolade mit Kokosaroma. Die weiße Schokolade ist mindestens am Anfang stärker im Aroma und erst danach kommt der Geschmack von Kokosnuss durch, ist dann aber sehr präsent. Die Textur der Schokolade ist fein cremig, unterbrochen von zahlreichen, feinen Kokosflocken, die eine angenehme und leicht raue Struktur bilden. Dank der Kokosflocken gibt es einen leichten Biss und auch fast schon ein leichtes knuspern.

merci_weiße_kokos4
merci Weiße Kokos – Limited Edition – Weiße Schokolade mit Kokosflocken (9%)

Fazit:

merci als kleine Täfelchen finde ich eine sehr gute Idee. Zwar hat man bei den Pralinenpackungen mehr Sorten auf einmal, dafür hat man bei den Täfelchen mehr je Stück. Die merci – Weiße Kokos hat eine gute weiße Schokolade, die zügig im Mund zergeht und ein gutes Kokosaroma besitzt. Die Sorte ist süß, aber leicht und dank der dünnen Täfelchen nicht zu viel. Die Kokosflocken passen von der Größe sehr gut zur Schokolade und man spürt die Stücke gleichmäßig und überall. Insgesamt passt der Geschmack und der Duft, bis auf ganz am Anfang, sehr gut. Eine gute Sommer Sorte.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s