Pfanni Kartoffel Snack mit Gartengemüse

Pfanni Kartoffel Snack mit Gartengemüse

Kartoffel Snack aus gekochten Kartoffeln mit Gartengemüse

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

pfanni_Kartoffel_snack_gartengemüse
Pfanni Kartoffel Snack mit Gartengemüse – Kartoffel Snack aus gekochten Kartoffeln mit Gartengemüse

Die Zutaten: 62% Kartoffeln***, Palmöl, jodiertes Speisesalz, Milchzucker, 7% Gemüse (Zwiebeln, Spinat, Mais, Erbsen, roter Gemüsepaprika), Milcheiweiss, Kochsalzersatz**, Petersilie, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Speisesalz, Stärke, Gewürze (Muskatnuss, Curcuma, Petersilienwurzel), Aromen, Hefeextrakt. **gewonnen aus natürlichen Kaliummineralien. ***aus nachhaltigem Anbau. Kann Spuren von Gluten, Ei, Sellerie und Senf enthalten.

In der Packung sind 46g, was einer Portion für einen Becher entsprechen soll. Auf 100g kommen ca. 7g Zucker. 

Der Inhalt und die Zubereitung: 

Hier als Beispiel das Bild von der Verpackung einer anderen Sorte

Im Inneren der Packung findet man Pulver und bei dieser Sorte (nicht im Bild) auch Gemüse Stücke. Optisch und vom Duft her ist das Pulver ok und ansprechend. Man braucht zur Zubereitung nur Wasser. 180ml Wasser müssen zum kochen gebracht werden, also z.B. im Wasserkochern oder Campingkocher. Das Pulver kommt in ein Gefäß, z.B. eine Tasse, die etwas mehr als 180ml fassen sollte, da man 180ml Flüssigkeit verwendet.

Sobald das Wasser mit dem Pulver zusammenkommt, soll man mit einer „Gabel“, so steht es auf der Verpackung, umrühren. Nach 2-3 Minuten soll man noch mal kurz durchrühren und dann kann es verzehrt werden.

So sieht der Snack dann zubereitet aus:

 

Bei der Zubereitung hat sich meine Portion direkt grün gefärbt :) Kräuter im Kartoffelbrei scheinen etwas Farbe abzugeben. Entweder mach ich in letzter Zeit was falsch oder die Dinge sind halt so ^^

pfanni_Kartoffel_snack_gartengemüse2
Pfanni Kartoffel Snack mit Gartengemüse – Kartoffel Snack aus gekochten Kartoffeln mit Gartengemüse

Optisch ansprechend, allerdings … hat sich meine Portion beim anrühren direkt grünlich gefärbt :D Der Unterschied zum Foto auf der Verpackung ist klar, allerdings sind die meisten Gemüsestücke unter dem Kartoffelbrei verdeckt. 

Geschmacklich gibt es hier Kartoffelbrei mit leichter Gemüse Note, die durch einzelne Stücke von Mais, Paprika, Zwiebeln, Erbsen und Spinat in den Brei kommen. Der Geschmack ist sehr angenehm und hat eine, nicht zu Starke Gemüsenote, die meist von Paprika und Mais angeführt werden.

Der Snack duftet und schmeckt nach Kartoffelbrei mit milder Gemüse und Kräuter Note.

Fazit:

Insgesamt ist auch diese Sorte im Geschmack sehr authentisch und lecker. Die Konsistenz ist angenehm cremig und so wie Kartoffelbrei sein sollte. Die Gemüsestücke passen von der Konsistenz und vom Aroma perfekt in die Mischung und werden in keinem Moment zu viel. Der Geschmack passt sehr gut, allerdings scheint sich die Mischung beim umrühren grünlich zu Färben :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.