Corny Typ Ahornsirup & Pancake

Corny – Streets of Vancouver Typ Ahornsirup & Pancake

Limited Edition

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

  • Leider kenne ich weder den Geschmack von Ahornsirup, noch den von Pancakes, daher kann ich wenig dazu sagen ob der Geschmack authentisch ist oder mit dem erwartete übereinstimmt.

Das ist eine von drei limitierte Sorten von Corny, die Sorte „Streets of Vancouver – Typ Ahornsirup & Pancake“. Die anderen beiden Sorten sind „Streets of New York – Typ Strawberry Cheesecake“ und „Streets of Berlin – Typ Kalter Hund“.

So sieht die Verpackung aus:

Corny_Ahornsirup_Pancake
Corny – Streets of Vancouver Typ Ahornsirup & Pancake

Die Zutaten: Getreidecrispies 19% (Weizenmehl 13%, Zucker, Reismehl 2%, Maismehl 2%, Gerstenmalzextrakt, Salz, Karamellzuckersirup), Glukosesirup, Glukose-Fruktose-Sirup, Vollkorngetreideflocken (Hafer- 6%, Weizen- 3%), Palmöl, Ahornsirup 6%, Mürbegebäckstückchen 6% (Weizenmehl 3%, Zucker, Palmfett, Magermilchpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Salz, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonat), Bourbonvanille), Zucker, Vollmilchpulver 5%, Kokosfett, Cornflakes (Mais 4%, Salz, Gerstenmalzextrakt), Stabilisator Glycerin, Traubenzucker, Karamellzuckersirup, Salz, natürliche Aromen, Emulgator Lecithine (Sonnenblume), fettarmes Kakaopulver

In der Packung sind 138g, aufgeteilt in 6 einzeln verpackte Riegel, mit je 23g. Auf 100g kommen ca. 31,3g Zucker. „Ohne Farbstoffe“

Corny_Ahornsirup_Pancake2
Corny – Streets of Vancouver Typ Ahornsirup & Pancake

Das ist ein Müsliriegel mit Ahornsirup und Mürbegebäckstückchen in Vollmilchfettglasur (20%). Optisch ein klassischer Müsliriegel.

Die Riegel duften im ersten Moment leicht nach Karamell, dabei etwas herber, aber hell. Ganz klar, es ist kein „Karamellduft“ in dem Sinne, sondern eher Ahornsirup oder Karamell + Ahornsirup und damit nur ähnlich wie Karamell (ein wenig wie herbes Sahnekaramell). Der Duft kann auch vom Ahornsirup kommen, nur kenne ich Ahornsirup in purer Form nicht und kann dies daher nicht genau sagen. Die Konsistenz der Riegel ist typisch für Müsliriegel und kommt u.a. von den zusammengehaltenen Getreidecrispies, Cornflakes, Getreideflocken und auch Mürbegebäckstückchen. Zusammengehalten und im Aroma unterstützt wird der Riegel u.a. von Glukosesirup, Ahornsirup und Karamellzuckersirup. Die Glasur an der Unterseite gibt dem Riegel noch einen Hauch „Saftigkeit“ und hat einen angenehmen Ahornsirup / Karamell Geschmack. Der Geschmack ist süß, hat eine leichte Herbe im Aroma und auch einige salzige Momente, dazu Karamellnoten und Vanille. Der Geschmack der Riegel ist recht Konstant. Vermutlich oder evtl. geht das Aroma in Richtung Ahornsirup, da ich allerdings noch nie Ahornsirup pur probiert habe, kann ich dies, wie gesagt, nicht genau sagen, daher ist es halt ein Aroma in Richtung Karamell 🙂

Fazit:

Konsistenz: klassisch Müsliriegel. Duft: etwas herber und geht in Richtung Karamell, mit Ahornsirup. Geschmack: Herb und Süß wechseln sich ab und auch eine salzige Note mischt mit. Da das Aroma vom einfachen Karamell abweicht und anders schmeckt, geht der Geschmack augenscheinlich in Richtung Ahornsirup, da ich allerdings noch nie Ahornsirup pur probiert habe, kann ich es nicht genau sagen. Das Aroma ist auf jeden Fall gut gelungen und die Kombination aus Herb / Süß / Salzig passt hervorragend. Wie authentisch die Aromen nun zum angedachten sind, kann ich leider aus den bereits genannten Gründen überhaupt nicht sagen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Advertisements

2 Kommentare zu “Corny Typ Ahornsirup & Pancake”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s