Bahlsen Cookie Chips Double Choc

Bahlsen Cookie Chips Double Choc

Knuspriges Schoko-Gebäck mit Schokostückchen (9,4 %)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

bahlsen_cookie_chips_double_choc
Bahlsen Cookie Chips Double Choc – Knuspriges Schoko-Gebäck mit Schokostückchen (9,4 %)

Die Zutaten: Zucker, Weizenmehl, Palmöl, Hühnervollei, fettarmes Kakaopulver (3,6 %), Kakaomasse, Stärke (Weizen), Salz, Backtriebmittel: Ammoniumcarbonate; Aroma, Kakaobutter, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Emulgator: Lecithine (Soja); Erdnussöl

In der Packung sind 130g. Auf 100g kommen ca. 44g Zucker.

bahlsen_cookie_chips_double_choc2
Bahlsen Cookie Chips Double Choc – Knuspriges Schoko-Gebäck mit Schokostückchen (9,4 %)

Bahlsen Cookie Chips Double Choc sind runde, flache Kekse, oder eben Chips, die wie Cookies aussehen. Ganz genau handelt es sich hier um knuspriges Schoko-Gebäck mit Schokostückchen (9,4 %). Durch die flache Form sind die Kekse knusprig dünn und haben eine sehr gute Konsistenz.

Double Choc steht für doppelt Schokolade und das ist zum einen der Schokoladenteig des Kekses und zum anderen die Schokoladenstücke. Bereits im Duft merkt man die schokoladige Art der Keks. Der Duft ist der von eher herben Schokoladen Gebäck.

Der Geschmack ist wie erwartet sehr schokoladig, dabei gibt es eine leichte Herbe Note, sowie eine Süße, die nach und nach zunimmt. Ist man mehrere Kekse hintereinander, wird es gefühlt etwas süßer. Aber bitte nicht falsch verstehen, die Kekse sind nicht bitter in dem Sinne, sondern eben einen Hauch herber als reguläre Kekse.
Während beim essen, im Hintergrund, weiterhin eine feine Herbe mitkommt, legt sich die Süße im Verlauf des Verzehrs in den Vordergrund. Die feine Herbe bleibt aber präsent und beides harmoniert gut. Abgerundet wird das Aroma von einer salzigen Prise, die man immer mal wieder bemerkt.

Der Geschmack ist insgesamt wie der von Schokoladen Cookies, nur etwas knuspriger. Mein erster Gedanken bei diesen Keksen ging an feste Brownies, aber dafür ist die Schokolade dann vielleicht einen Hauch zu hell? Schokoladen Cookies dürfte es einfach am besten treffen.

Fazit:

Sehr knusprig, passende Größe zum essen und ein sehr gutes Aroma. Die dünnen Chips / Cookies / Kekse kommen mit einem guten Schokoladenaroma und sind dabei mild herb und süß zugleich. Zwar scheint nach mehreren Stücken, die man hintereinander isst, die Süße etwas zu stark zu werden, aber bei einzelnen Keksen passt alles gut zusammen. Vermutlich Aufgrund der weichen Verpackung, Lagerung und Transport, gab es bei der von mir geöffneten Packung einiges an Bruch, aber auch viele überwiegend ganze Kekse. Insgesamt sind die Kekse genau das richtige wenn man nicht einen ganzen, herkömmlichen Keks / Cookie essen möchte, oder auch wenn man einfach nur etwas knuspriges mit gutem Geschmack braucht.  


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s