LINDT CREATION – KÄSEKUCHEN-MANDARINE

Lindt CREATION Käsekuchen-Mandarine

gefüllte Vollmilchschokolade mit Frischkäse-Crème (46%) und Mandarinen-Granulat.

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt

So sieht die Verpackung aus:

Lindt_Creation_Käsekuchen
Lindt CREATION Käsekuchen-Mandarine – gefüllte Vollmilchschokolade mit Frischkäse-Crème (46%) und Mandarinen-Granulat

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Palmöl, Kakaomasse, Magermilch-Joghurtpulver, Milchzucker, Frischkäsepulver (3%), Mandarinen-Granulat 2% [Glukosesirup, Mandarinenkonzentrat (25%), Orangenzellen, Geliermittel (Pektin)], Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithin), natürliche Aromen, Zitronensaftkonzentrat, Aroma Vanillin.
In der Packung sind 150g. Auf 100g kommen ca. 48g Zucker.

Lindt_Creation_Käsekuchen2
Lindt CREATION Käsekuchen-Mandarine – gefüllte Vollmilchschokolade mit Frischkäse-Crème (46%) und Mandarinen-Granulat

Das ist die Lindt CREATION Sorte „Käsekuchen-Mandarine“, eine gefüllte Vollmilchschokolade mit Frischkäse-Crème (46%) und Mandarinen-Granulat.

Nach dem öffnen der Verpackung duftet es leicht nach Schokolade und direkt daran vorbei kommt der Duft von süßer Mandarine, dabei etwas abgefälscht und dumpfer, aber als Mandarine zu erkennen. Auch die Creme ist gut im Duft vertreten und erinnert leicht an Käsekuchen. Beim Verzehr hat die Schokolade einen ganz leichten Biss und zergeht zügig im Mund. Im Inneren trifft man dann auf die weichere Frischkäse-Creme, wodurch die Stücke insgesamt leicht im Mund zergehen.

Die Schokolade und auch die Füllung haben jeweils gute Aromen und kommen am jeweiligen Gegenpart vorbei. Die Schokolade ist am Anfang die stärkste Komponenten, wird dann aber von der Frischkäse-Creme abgelöst. Es gibt ein Aroma welche schon in die Richtung von Käsekuchen geht, natürlich nicht so wie richtiger Käsekuchen, aber doch soweit, dass man es gut erkennen kann.

Eine leichte säuerliche Note kommt in der Frischkäse-Creme auf und wird an den Mandarinen-Granulat ab und an stärker, durch säuerliche Spitzen. Eine Vanille-Note begleitet die Creme ganz dezent. Der Mandarinen Geschmack ist ganz gut, allerdings halt als Zutat für eine Schokolade und nicht direkt vergleichbar mit frischen Mandarinen im Kuchen, da die Aromen hier etwas konzentrierter, dumpfer und nicht so erfrischend wirken. Das Mandarinen-Granulat passt vom Aroma her dafür wiederum gut zu einer Schokolade.

Fazit:

Die Anlehnung an Käsekuchen ist auf jeden Fall gelungen, auch wenn es natürlich nicht identisch mit frischem Käsekuchen ist. Man erkennt die einzelnen Aromen und zusammen erkennt man die Sorte als Käsekuchen Sorte. Die säuerlichen Spitzen des Mandarinen Granulat sind nicht übermäßig und sind dann insgesamt gesehen auch passend.


Weitere Sorten von Lindt CREATION findet Ihr hier (die neuesten sind noch in Bearbeitung).

Produkttests zu Lindt EXCELLENCE mit Früchtaroma INTENSE findet Ihr hier.
Hier findet Ihr Beiträge zu Lindt EXCELLENCE 50% bis 99% CACAO. 


[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s