alpro Heidelbeere (Joghurtalternative)

alpro Heidelbeere

Fermentiertes Sojaprodukt, Heidelbeere, angereichert mit Calcium & Vitaminen

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

alpro_Heidelbeere
alpro Heidelbeere – Fermentiertes Sojaprodukt, Heidelbeere, angereichert mit Calcium & Vitaminen

Die Zutaten: Wasser, Zucker, geschälte Sojabohnen (7,2%) Heidelbeeren (5,8%), Glukose-Fruktose-Sirup, Tricalciumcitrat, Säureregulatoren (Natriumcitrat, Citronensäure), Stabilisator (Pektin), natürliches Aroma, Hibiskus- und Karottensaftkonzentrat, Meersalz, Antioxidationsmittel (stark tocopherolhaltige Extrakte, Fettsäureester der Ascorbinsäure), Vitamine (Riboflavin (B2), B12,D2), Joghurtkulturen (Str. thermophilus, L. bulgaricus). Vegan

In der Packung sind 500g. Auf 100g kommen ca. 9,4g Zucker. Auf 100g kommen 0,75µg Vitamin D, 0,21mg Vitamin Riboflavin / riboflavine (B2), 0,38µg Vitamin B12 und 120mg Calcium. Laktose 0g.

alpro_Heidelbeere2
alpro Heidelbeere – Fermentiertes Sojaprodukt, Heidelbeere, angereichert mit Calcium & Vitaminen

Dieses Produkt von alpro habe ich einfach mal beim einkaufen geholt und mir natürlich nicht durchgelesen um was es sich handelt. Zwar steht unten rechts „Soya“, aber das habe ich nicht beachtet. Beim essen habe ich nicht gemerkt das es ein Sojaprodukt ist, im positiven Sinn, da es geschmacklich keinen nachteiligen Unterschied zu Joghurt hat.

Das Sojaprodukt hat eine leichte, leicht cremige Konsistenz und ist rosa gefärbt. In der Masse sieht man kleine Stücke der Heidelbeeren. Optisch sieht es genauso aus, wie normaler Joghurt mit Heidelbeeren. Die Konsistenz ist wie gesagt leicht cremig, aber auch dünnflüssig und somit relativ gleich zu normalen Joghurt. Der Geschmack ist ein wenig anderes als Joghurt, aber nicht so unterschiedlich als das man direkt sagen könnte, dass es kein Joghurt ist. Im Aroma kommt eine leichte säuerliche Note durch, die als ersten an Zitrone erinnert und nicht künstlich wirkt. Es ist nicht wirklich sauer und schmeckt im Hintergrund einfach nach Zitronencreme. Neben der typischen Blaubeere Farbe kommt dann ein ebenfalls leichter Geschmack von Heidelbeere, nicht zu stark, eher schon recht mild und stellenweise auch mal fast gleichauf mit der leichten Zitronennote.

Fazit:

Beim schreiben des Beitrags, also nach dem Verzehr des Produktes, habe ich erst mitbekommen, dass es sich nicht um Joghurt handelt. Ich würde sagen man merkt den Unterschied nur bedingt, aber ich esse normalerweise auch sehr selten Joghurt. Insgesamt ist die Konsistenz gut, die Optik ist so wie üblich und der Geschmack passt. Es ist leicht, mit angenehmer Zitronennote im Hintergrund und einem leichten Blaubeeraroma. Ja, die Heidelbeere könnte manchmal etwas stärker vertreten sein, aber muss es eigentlich auch nicht unbedingt. Ich fast es so schon ziemlich gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.