Ritter Sport Kaffeesplitter

Ritter Sport Kaffeesplitter

mit karamellisierten Kaffeesplittern in dunkler Schokolade

Sorte des Jahres

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Ritter_Sport_Kaffeesplitter
Ritter Sport Kaffeesplitter – mit karamellisierten Kaffeesplittern in dunkler Schokoalde – Sorte des Jahres

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, karamellisierte Kaffeebohnen-Stückchen (Zucker, Kaffee (geröstet) (4%), Sonnenblumenöl), Kakaobutter, Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja).

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 48g Zucker.

Ritter_Sport_Kaffeesplitter2
Ritter Sport Kaffeesplitter – mit karamellisierten Kaffeesplittern in dunkler Schokoalde – Sorte des Jahres

Diese Ritter Sport Sorte ist neu und Sorte des Jahres. Es ist eine halbbitterschokolade mit karamellisierten Kaffeebohnen-Stückchen (11%) und mindestens 50% Kakao im Schokoladenanteil.

Ausgepackt, erblickt man eine typische Ritter Sport Schokoladentafel. Es duftet schokoladig und leicht nach Kaffee, wobei der Kaffeeduft leicht die Oberhand gewinnt, ohne aber zu stark zu werden. Insgesamt ist der Duft mild aber dafür sehr angenehm und präsent.

Beim probieren hat die Schokolade zuerst einen schokoladigen Geschmack, dank 50% Kakao in der Schokolade. Die 50% merkt man richtig gut. Kurz danach kommt dann ein  knuspern durch zahlreiche Kaffeesplitter. Die karamellisierten Kaffeebohnen-Stückchen geben dem ganzen eine angenehme Konsistenz, knuspern konstant und haben dabei immer mal wieder ein leichtes knirschen, wie man es eben von karamellisiertem her kennt. Die ganze Sorte hat einen sehr angenehmen, runden Geschmack und nirgends  kommt eine unpassende oder zu starke Note in den Geschmack. Soweit ist das Kaffee Aroma eher mild, bzw. auf einer Ebene mit der Schokolade, kommt aber im Nachgeschmack nochmal ganz fein in den Vordergrund. Die Sorte hat eine gute Süße, wodurch die Schokolade einen guten Geschmack präsentieren kann und bittere Noten vom Kaffee kommen nicht auf.

Fazit:

Definitiv eine gute Wahl für die Sorte des Jahres! Diese Sorte hat eine sehr gut abgestimmtes, rundes Aroma. Schokolade, bzw. Kakao, die Süße und der Kaffee harmonieren nahezu perfekt miteinander. Das knuspern muss man mögen, da es durchgehen in der Schokolade bleibt. Auch im Nachgeschmack bleibt das Aroma rund und ohne unpassende Noten. Die Sorte ist milder als die Ritter Sport Sorte Espresso und ich würde die Sorte als abschließend als süße, schokoladige Schokolade mit präsenten aber mildem Kaffeearoma bezeichnen. Insgesamt sehr lecker!

Andere Ritter Sport Sorten mit Kaffee:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s