Ferrero Küsschen Dark Crunchy Caramel

Ferrero Küsschen Dark Crunchy Caramel

leicht gesalzen

Nusspralinen-Spezialität mit feiner Halbbitterschokolade und Karamellfüllung (46,5%)

Limited Edition

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Ferrero_küsschen_darkCrunchyCaramel
Ferrero Küsschen Dark Crunchy Caramel – leicht gesalzen – Nusspralinen-Spezialität mit feiner Halbbitterschokolade und Karamellfüllung (46,5%) – Limited Edition

Die Zutaten: Halbbitterschokolade 43,5% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Palmöl*, Karamell 10% (Glukosesirup, Zucker, Zuckersirup, Backtriebmittel Natriumhydrogencarbonat), Haselnuss (9,5%), Zucker,  Süssmolkenpulver, brauner Zucker, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Emulgator Lecithine (Soja), natürliches Aroma, Salz

In der Packung sind 182g, aufgeteilt auf 20 Stücke. Auf 100g kommen ca. 49g Zucker.

Ferrero_küsschen_darkCrunchyCaramel2
Ferrero Küsschen Dark Crunchy Caramel – leicht gesalzen – Nusspralinen-Spezialität mit feiner Halbbitterschokolade und Karamellfüllung (46,5%) – Limited Edition

Hier haben wir eine sonder Sorte der bekannten Pralinen von Ferrero: Nusspralinen-Spezialität mit feiner Halbbitterschokolade und Karamellfüllung (46,5%), auch hier mit der Haselnuss in der Mitte.

Die Pralinen duften nach dunkler Schokolade. Die Schokoladenhülle ist dünn, hat aber einen leicht knack beim anbei. Die darunterliegende Füllung ist total weich und cremig, hat allerdings knuspernde Stücke in sich, wodurch es konstant leicht knuspert.

Die Füllung hat einen cremig, leichten Karamellgeschmack. In der Mitte ist dann eine halbe Haselnuss. Die Haselnuss gibt ein angenehmes Nuss Aroma in den Karamellcreme. Das Karamell ist stärker im Geschmack als die Nuss und dennoch merkt man die Nuss in der Mischung. Das Karamell ist nicht so intensiv wie man erwarten könnte, sonder  leicht und eher mild im Geschmack, aber nicht weniger süß als sonst bei Süßigkeiten. Der Geschmack ist nicht so bei Toffee, sondern eher wie bei eine milden flüssigen Karamellsoße, verfeinert mit z.B. Milch. Dem ganzen Geschmack kommt eine leicht salzige Note zur Unterstützung und verstärkt die Aromen dabei.

Beim essen sind die Pralinen sehr leicht und locker. Im Mund bleibt eine leichte süße zurück, sowie ein hauch von Schokolade und Karamell.

Fazit:

Eine gute Variante der regulären Ferrero Küsschen und auch sehr lecker. Die locker leichten Pralinen haben einen guten aber milden Karamellgeschmack, ein interessantes knuspern und eine ganze Nuss im Inneren. Die Halbbitterschokolade passt gut zum abrunden der Aromen. Insgesamt sehr lecker.



[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.