Rolo Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee

Rolo Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee

von Nestle

Milchschokolade mit feiner Toffee-Creme unterlegt 

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Rolo
Rolo Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee – von Nestle – Milchschokolade mit feiner Toffee-Creme unterlegt

Die Zutaten: Entrahmte Milch (41,4 %), Schlagsahne (20,7 %), Zucker, Milchschokolade (12 %) (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Molkenerzeugnis, Emulgator (Sojalecithine), natürliches Vanillearoma), Toffeecreme (7,9 %) (Glukosesirup, Wasser, gezuckerte Kondensmilch (Milch, Zucker), Kokosöl, Emulgator (Sojalecithine), Aroma, Salz), modifizierte Stärke, Rindergelatine, Kakaopulver, Farbstoff (Einfaches Zuckerkulör). fettarmer Kakao, Salz, Verdickungsmittel (Carrageen, Xanthan), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren.

In der Packung sind g, aufgeteilt auf 2 Becher. Auf 100g kommen ca. 30,2g Zucker.

Rolo2
Rolo Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee – von Nestle – Milchschokolade mit feiner Toffee-Creme unterlegt

Milchschokolade mit feiner Toffee-Creme unterlegt, was will man mehr? Hier haben wir ein Rolo – Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee. Rolo kennt man eigentlich als „Pralinen“ mit Toffee Füllung und nun gibt es diese auch als Sahnedessert.

Nach dem öffnen duftet es nach Sahnepudding mit mildem Schokoladenduft. Sobald man die beiden Schichten des Dessert vermischt, duftet es nach Creme mit heller Kakao- und milder Karamellnote. Die Konsistenz ist ganz weich und sehr cremige. Cremig meint hier nicht luftig aber dafür fein und eben wie Sahnepudding. Die Toffeecreme Schicht ist etwas fester als die Kakaocreme, aber eher unmerklich.

Die Aromen verteilen sich leicht und gleichmäßig beim essen. Man bekommt hier den Geschmack einer milden Kakaocreme und ein milden aber doch sehr präsenten  Karamellgeschmack, der aber auch so tief im Aroma ist um eben als Toffee erkennbar zu sein. Die Kombination hat einen guten Geschmack.

Leider ist es schon zu lange her das ich die Rollo Pralinen im Original probiert habe und nun das Vergleichen schwer fällt, aber klar, die Creme wird etwas vom Original abweichen.

Fazit:

Ein leckeres, kleines Dessert mit einem guten Geschmack für Sahnepudding. Schokolade und Toffee passen sehr gut zusammen und ergeben eine gute Geschmackskombination und dann kommt da noch die cremige Konsistenz :) Sehr lecker.

Tipp: Beim Ziertemperatur kommen die Aromen besser zur Geltung als gekühlt.

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

2 Kommentare zu „Rolo Sahnedessert mit Milchschokolade und Toffee“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.