Lindt Pralinés Noirs

Lindt Pralinés Noirs

Eine exquisite Auswahl dunkler Lindt-Kreationen

Edelbitter-Schokolade, Pralinés

Confiserie für Kenner

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Lindt_Pralinen_Noir
Lindt Pralinés Noirs – Eine exquisite Auswahl dunkler Lindt-Kreationen – Edelbitter-Schokolade, Pralinés

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Glukosesirup, Butterreinfett, Haselnüsse, Invertzucker, Magermilchpulver, Palmöl, Traubenzucker, Milchzucker, Marc de Champagne, Kondensmilch, Emulgator (Sojalecithin), Kakaokerne, Glukose-Fruktose-Sirup, Feuchthaltemittel (Sorbit), Kakaonibs, Sahnepulver, Zitronensaftkonzentrat, Orangensaftkonzentrat, Weizenmehl, natürliches Vanille- und Orangenaroma, Aromen, Orangen, Salz, Vanilleschoten, Gerstenmalzextrakt, Geliermittel (Pektin), Verdickungsmittel (Gummi Arabicum), Weizenstärke, modifizierte Stärke.

In der Packung sind 200g. Auf 100g kommen ca. 45g Zucker.

Lindt_Pralinen_Noir2
Lindt Pralinés Noirs – Eine exquisite Auswahl dunkler Lindt-Kreationen – Edelbitter-Schokolade, Pralinés

Hauchdünne Täfelchen Edelbitter
Die Schokoladenplätchen sind angenehm dünn und duften nach leicht herber Schokolade, aber auch mit leichter Süße. Im Geschmack ist die Schokolade süßlich aber mit einem etwas tieferen Schokoladenaroma. Es ist der Geschmack einer feinherben oder auch Edelbitter Schokolade. Die dünnen Plättchen zergehen leicht im Mund.

Dunkle Mousse Au Chocolat
Das sind gefüllt Pralinen mit 2 Schichten im Inneren. Die untere Schicht ist eine etwas festere  Schokoladenmasse und oben drauf eine Schokoladencreme. Es schmeckt schokoladig und die Schokoladencreme gibt ein interessantes Aroma wieder, ist aber auch recht süß. Die Creme wirkt leicht sahnig, auch im Geschmack.

Champagner Trüffel – Herb (Alkoholhaltig)
Eine runde Praline mit hellen geschwungenen Linien an der Oberseite. Der Boden dieser Praline ist ganz dünn, wohingegen die Obere Seite dicker gehalten ist. Im Inneren findet sich eine weiße Füllung mit Champagner Geschmack. Das Aroma ist recht gut getroffen und die Pralinen schmeckt ziemlich gut. Ein recht klares Champagner Aroma, in einer richtig gut gelungenen Trüffelcreme, meiner Meinung nach. Die Füllung ist cremig, hält aber relativ lange im Mund.

Xoya
Ein Dreieck. Dreiecke sind in jeder Kultur tief verankert und überall zu finden. So auch in der Schokoladenherstellung und an Pralinen. Hier gibt es eine Praline aus dunkler Milchschokolade, gefüllt mit einer Milch-Crème und zart gerösteten Nibs.
Die dunkle Schokolade passt gut zur süßeren Füllung.

Coeur A L’Orange
Die herzförmigen Pralinen verbergen unter der Hülle, eine Schicht aus festerer Schokolade und eine guten Menge an hell orangefarbener, wie Karamell wirkende
Orangen-Füllung. Im Geschmack merkt man ein leichtes Karamell Aroma mit einem Hauch Orange, die aber auch im Vordergrund steht. Die Herz Pralinen gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Sehr lecker

Herbe Spitztüte
Hier gibt es einen durchgehende, eher festere Schokolade, die aber nach einem leichten Biss dennoch recht schnell zergeht. Es duftet dezent in Richtung Nougat Schokolade. Im Geschmack gibt es eine etwas helleres Schokoladenaraom mit leicht fruchtig / nussiger süßlicher Note. es geht Stellenweise in Richtung eines sehr hellen und leichten Nougat.

Perle De Cacao
Eine Praline die aus einer festeren Nougat-artigen Masse besteht. Die Unterseite ist in eine etwas dunklere Schokolade getaucht. Im Inneren eine festeres Nougat Schicht, die aber ganz zügig im Mund zergeht. Im Aroma ist diese Füllung recht süß, mit durchgehend fruchtig süßlichem Aroma und einer hellen nussigen Note. Es schmeckt wie eine süße und im Aroma hell gebliebene Nuss Nougat Creme. Die kleine Kugel oben drauf lässt sich mit einem kurzen knuspern zerbeißen. Ein guter, leicht nussiger Nougat Geschmack.

Fazit:

Eine gute zusammengestellte Pralinenauswahl mit Edelbitter Schokolade. Jede Praline ist zumindest zweimal enthalten, wodurch sich die Auswahl auch zum teilen eignet. Teils sind die Füllungen der Pralinen süß, was einen guten aber nicht zu starken Kontrast zur Schokolade darstellt. Insgesamt ist die Ausrichtung auf Edelbitter gelegt, aber es ist nie bitter sondern maximal etwas herb und angenehm im Schokoladenaroma. Insgesamt eine gute Mischung. Mein Favorit aus der Mischung ist die Sorte Coeur A L’Orange, da ich das Aroma unglaublich toll finde. 


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s