Lays Smoked Bacon

Lays Smoked Bacon

Kartoffelchips mit Rauchschinken-Geschmack

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Lays_smokedBacon
Lays Smoked Bacon – Kartoffelchips mit Rauchschinken-Geschmack

Die Zutaten: Kartoffeln, Sonnenblumenöl (32%), Zucker, Salz, Aromen (enthalten Milch), Geschmacksverstärker Kaliumchlorid, Säureregulatoren (Citronensäure, Natriumacetat), Molkenpulver (aus Milch), Farbstoff Paprikaextrakt, Raucharomen.

In der Packung sind 175g. Auf 100g kommen ca. 2,7g Zucker und 1,6g Salz.

Lays_smokedBacon2
Lays Smoked Bacon – Kartoffelchips mit Rauchschinken-Geschmack

Hier haben wir Chisp :) Lays Smoked Bacon Kartoffelchips mit Rauchschinken-Geschmack. Nach dem öffnen der Packung duftet es nach Schinken, oder auch ein milder Bacon Duft und eine leichte Räuchernote. Der Duft ist gut. Die Chips sind knusprig und sehr dünn gehalten. Beim essen kommt direkt ein gutes Aroma auf. Ein leichtes Röstaroma und ein Aroma wie von angebratenem Bacon / Schinken was richtig gut schmeckt.

Nicht alle Chips sind im Geschmack genau gleich und haben dezente Unterschiede. Mal ist der Bacon Geschmack nur ein erste kurzes Röstaroma und dann bleibt es mehr oder weniger bei Kartoffelchips. Auch grade wenn man viele Chips hintereinander isst.
Immer wieder ist das Bacon Aroma aber auch etwas länger und auch kräftiger wahrzunehmen. Im Nachgeschmack ist dann kaum Bacon Aroma. Es gibt ein paar salzige Momenten, aber gefühlt sind die Chips eher mild gesalzen. Nach einer Weile merkt man das Salz aber schon.

Nach dem essen duften die Finger leicht süßlich nach Bacon.

 

Fazit:

Es sind dünne Kartoffelchips, mit sehr guter Konsistenz und guter Optik. Im Geschmack sind die Aromen nicht übermäßig und erschlagen einen nicht. Das ist mal ein kleiner Nachteil, aber doch eher ziemlich positiv, da so der Geschmack angenehm bleibt. Etwas stärker oder gleichmäßiger aufgeteilt wäre das Aroma aber auch gut. Einzelne Stücke haben immer mal wieder abweichende und etwas kräftigere Aromen, die insgesamt die Mischung ausmachen. Insgesamt etwas milder als erwartet, aber lecker!


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s