Schogetten „ültje“ Edel Zartbitter Erdnuss

Schogetten „ültje“ Edel Zartbitter Erdnuss

Limited Edition

Edel-Zartbitterschokolade mit gerösteten Erdnussstückchen

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Packung aus:

schogetten_Zartbitter_Erdnuss
Schogetten „ültje“ Edel Zartbitter Erdnuss – Limited Edition

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Erdnüsse(10%), Butterreinfett, Emulgator (Lecithine (Soja)), Vanilleextrakt. Kakao: 50% mindestens

In der Packung sind 150g. Auf 100g kommen ca. 41g Zucker.

schogetten_Zartbitter_Erdnuss2
Schogetten „ültje“ Edel Zartbitter Erdnuss – Limited Edition

Hier haben wir eine Schogetten Sorte in Kombination mit „ültje“ Erdnüssen. Es sind quasi kleine Pralinen oder halt Schokoladenstücke mit Edel-Zartbitterschokolade Schokolade und Erdnuss, um genauer zu sein, gerösteten Erdnussstückchen.

Man erblickt optisch die üblichen Schogetten Pralinen und es duftet aus der Nähe nach Zartbitterschokolade, mit gutem Kakaoaroma und einer leichten Herbe. Die Erdnuss nimmt man im Duft nicht wahr. In der Konsistenz gibt es hier eine durchgehende Schokolade, einen Hauch mehr Biss als die anderen Sorten und nur unterbrochen von Erdnussstücken. Beim essen zergeht die Schokolade recht angenehm.

Die Schokolade startet mit einer leichten Süßen und einem angenehmen Kakaoaroma, wird dann etwas tiefer und kräftige, wobei sich eine eine eher leichte Herbe einmischt. Eine gute Zartbitterschokolade. Die Erdnuss bringt sich leicht in den Geschmack ein, braucht aber einen Augenblick um an der Schokolade vorbeizukommen. Gegen Ende eines Stückes, wenn sich die Schokolade etwas verteilt hat und im Mund einige Erdnussstücke auftauchen, mischt sich nochmal das Erdnussaroma einen Hauch stärker mit der Schokolade. Im Nachgeschmack bleibt ein ganz dezenter, kaum wahrnehmbarer hauch von Erdnuss und eine leicht bittere Note der Schokolade.

Fazit:

Das ist die etwas herbere Variante der Schogetten mit ültje Erdnüssen. Die Zartbitterschokolade hat eine gute Herbe / bittere Note und nimmt damit allerdings einige vom Erdnussaroma weg. Am Ende eines Stücke passt die Mischung von leichter Erdnuss mit Edel bitteren Schokolade. Zuviel Erdnuss ist es allerdings definitiv nicht im Geschmack. Insgesamt ganz gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s