Schokoliebe Schoko & Keks Aprikosencreme

Schokoliebe Schoko & Keks Aprikosencreme

Milchschokoladen-Täfelchen mit 14% Keks und 13% Aprikosencreme gefüllt

„Life is too short to live without chocolate“

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Schokoliebe_Schoko_keks_Aprikose
Schokoliebe Schoko & Keks Aprikosencreme – Milchschokoladen-Täfelchen mit 14% Keks und 13% Aprikosencreme gefüllt

Die Zutaten: Kakaobutter, 13% Vollmilchpulver, Weizenmehl, Laktose, Kakaomasse, Palmfett, Magermilchpulver, 1,5% Butter, Emulgator: Lecithine (enthält Soja), Süßmolkenpulver, Weizenstärke, Aromen, Glukose-Fruktose-Sirup, 0,1% Aprikosenpulver, Backtriebmittel: Ammoniumcarbonate, Natriumcarbonate, Speisesalz, Säuerungsmittel: Citronensäure

In der Packung sind 300g. Auf 100g kommen ca. 51,8g Zucker.

Schokoliebe_Schoko_keks_Aprikose2
Schokoliebe Schoko & Keks Aprikosencreme – Milchschokoladen-Täfelchen mit 14% Keks und 13% Aprikosencreme gefüllt

Milchschokoladen-Täfelchen mit 14% Keks und 13% Aprikosencreme gefüllt. Es duftet ganz leicht / dezent nach Aprikose wenn man ein Stück anbricht und von außer nahezu unmerklich.

Beim essen gibt es eine helle leicht kühle Vollmilchschokolade und dazu kommt direkt der knuspernde Keks. Beim essen hält sich die Schokolade dann länger im Mund als der Keks und das Gesamtgefühl ist cremig. Die Aprikosencreme ist dabei sehr mild und kommt kaum an der Schokolade vorbei. Wenn man nicht aufpasst, kann man die Aromen der Aprikose auch leicht verpassen.

Fazit:

Ein bewehrtes und gut funktionierendes Konzept von Schokolade, Creme und Keks. Leider ist hier die besondere Aprikosencreme etwas zu mild geraten und geht leicht unter. 0,1% Aprikosenpulver scheinen für den Geschmack nicht auszureichen. Der feine Geschmack den man wahrnehmen kann, allerdings nur unmerklich bis gar nicht, ist theoretisch gut, aber soweit leider viel zu mild.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.