Giotto Momenti inspiriert von Cookies & Cream

GiOTTO Momenti inspiriert von Cookies & Cream

Gefüllte Gebäckspezialität mit feiner Milchcreme mit Vanillegeschmack (46,5%), umhüllt von Kakao-Butterkeksgranulat 

von FERRERO

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

GiOTTO_cookie_cream
GiOTTO Momenti inspiriert von Cookies & Cream – Gefüllte Gebäckspezialität mit feiner Milchcreme mit Vanillegeschmack (46,5%), umhüllt von Kakao-Butterkeksgranulat

Die Zutaten: Pflanzliche Fette (Palm, Shea), Zucker, Kakao-Butterkeksgranulat 20 %(Weizenmehl, Zucker, Butter (10,5 %), fettarmer Kakao (10,5 %), Kakao (9 %), Sonnenblumenöl, Salz, Backtriebmittel Ammoniumhydrogencarbonat, Vanillin), Magermilchpulver (12,5%), Weizenmehl, Süssmolkenpulver, Butterreinfett, Emulgator Lecithine (Soja), Kakaomasse, Salz, Vanillin, Backtriebmittel Natriumhydrogencarbonat, natürliches Aroma

In der Packung sind g, aufgeteilt auf 4 Packungen mit je 38,7g, was 9 Kugeln entspricht. Auf 100g kommen ca. 40g Zucker.

GiOTTO_cookie_cream2
GiOTTO Momenti inspiriert von Cookies & Cream – Gefüllte Gebäckspezialität mit feiner Milchcreme mit Vanillegeschmack (46,5%), umhüllt von Kakao-Butterkeksgranulat

Nach dem auspacken findet man die gewohnten Kugeln von GiOTTO, allerdings bei dieser Sorte optisch etwas anders aussehend. Die Kugeln haben dunkle Schokoladenstreusel an der Außenseite und sehen somit dunkler und schokoladiger aus. Im Duft verhält es sich auch etwas schokoladig und erinnert an bekannte Müsli Kugeln aus Kakao.

Beim essen knuspern die Kugeln leicht, bis man auf die cremige Füllung im Inneren trifft. Im Geschmack ist es im ersten Moment ebenfalls zuerst das Aroma der Schokoalden-Müsli-Kugeln. Eine angenehme Kakao Note die nicht direkt süß und eher leicht herb wirkt. Danach kommt die Creme mit ins Aroma und hält auch eine gewisse kühl bereit. Die Creme ist leicht und lockert den etwas tieferen Geschmack der Schokolade ab. Der Gesamteindruck, auch dank der Creme, ist dann wieder leicht süß. Es ist im Geschmack eben ähnlich der Kakao Müslikugeln mit einer hier zusätzlichen Creme mit Vanillegeschmack.

Fazit:

In der Optik und Konsistenz weiterhin an GiOTTO angelehnt und oder gleich, allerdings mit einer eher tiefen, aber angenehmen Schokoladennote in Kombination mit einer leicht wirkenden Creme. Die Sorte schmeckt gut, ist aber vom Geschmack her nicht unbedingt eine leichte Sommer Sorte. Dafür wird diese Sorte aber bestimmt zu einem Kaffee schmecken und macht sich aber auch sonst als kleine Praline ganz gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.