Lambertz Knusper Erdnüsse

Lambertz Knusper Erdnüsse

mit Meersalz

Knuspriges Gebäck mit Erdnüssen und Reis-Crispies

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung:

Lambertz_knusperErdnüsse
Lambertz Knusper Erdnüsse mit Meersalz

Die Zutaten: 42% Erdnüsse, Zucker, Glukosesirup, 8% Reis-Crispies (Reismehl, Zucker, Gluten, Malzmehl (Gerste, Weizen), Salz), 7% Sesam, Butterreinfett, Honig, Emulgator: Soja-Lecithine; Vollmilchpulver, 0,8% Meersalz.

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 24,5g Zucker.


Hier haben wir wieder etwas zu knabbern: Lambertz Knusper Erdnüsse mit Meersalz. Das ist knuspriges Gebäck mit Erdnüssen und Reis-Crispies. nach dem öffnen duftet es direkt aus der Packung eher intensiv nach Erdnuss, dabei salzig und eine leichte Süße liegt im Hintergrund.

Optisch sind es längliche flache Stücke, die im ersten Moment ein wenig an Müslitaler erinnern und u.a. aus kleinen Erdnussstückchen bestehen. Die Stücke sind stabil und lassen sich mit einem durchgehenden knuspern naschen. Auch in der Konsistenz erinnern die Stücke an Müslitaler und selbst der Geschmack geht im Hintergrund ein wenig dahin, aber die Erdnuss nimmt dann doch das wesentliche ein.

Im Aroma gibt es eine gute Erdnuss Note, dabei salzig aber nicht zu kräftig. Abgerundet wird das ganze durch eine leichte Süße. Mit ins Aroma kommen u.a. Reis Crisps und Sesam, sowie Honig. Der Sesam erklärt auch warum ich die Stücke mit Müslitaler vergleiche, da Sesam doch ein recht auffälliges Aroma hat.

Fazit:

Die Lambertz Knusper Erdnüsse mit Meersalz sind gut knusprig und haben ein gutes Aroma mit u.a. Erdnuss, Sesam und Honig. Die meiste Zeit nimmt die Erdnuss das Aroma für sich in Anspruch, dabei eher mild aber aromatisch mit leichter salziger Note. Die Zugabe von Sesam ist etwas gewagt, wenn man lieber puren Erdnussgeschmack hätte, aber sonst ist die Kombination ganz lecker. Mir persönlich wäre pure Erdnuss aber lieber :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.