Houdek Kabanos K’S Pfeffer

Houdek Kabanos K’S Pfeffer

Heissgeräucherte Salamispezialiät

„Beißt dich der Hunger – beiß zurück!“

Limited Edition

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Houdek_Kabanos_Pfeffer
Houdek Kabanos K’S Pfeffer – Heissgeräucherte Salamispezialiät – Limited Edition

Die Zutaten: Schweinefleisch, jodiertes Speisesalz (Speisesalz , Kaliumiodat), Schwarzer Pfeffer, Gewürze, Glukosesirup, Dextrose, Zucker, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat, Ascorbinsäure, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat; Konservierungsstoff: Natriumnitrit; essbare Hülle aus Alginat (Natriumalginat, modifizierte Stärke, Festigungsmittel: Calciumchlorid, Säuerungsmittel:  Essigsäure), Buchenholzrauch. 100g sind hergestellt aus 150g Schweinefleisch und 2g Schwarzer Pfeffer.

In der Packung sind 40g, aufgeteilt auf 6 Salamis. Auf 100g kommen ca. 1g Zucker und 3,5g Salz. Von Natur aus Laktose- und Glutenfrei.


Hier haben wir kleine Salamis / Kabanos mit schwarzem Pfeffer. Optisch sind es dünne längliche Salamis, die geräuchert wurden. Im Duft liegt hier ein leichter aber aromatischer Salamiduft, mit gutem Räucheraroma. Es ist eine helle Salami-Note. In der Konsistenz gibt es hier einen guten Biss, nicht zu fest, außen getrocknet und im Inneren noch mit etwas weicherer Art.

Beim essen hat die Salami einen leicht aromatischen Salamigeschmack, der gegen Mitte bis Ende vom Pfeffer eingeholt wird. Der Pfeffer hat eine leichte schärfe und dezente fruchtige Noten im Hintergrund. Am Ende bleibt die schärfe etwas präsenter. Im Nachgeschmack gibt es eine leichte Salaminote, ein mildes Räucheraroma und eine nicht zu kräftige Schärfe, die aber gut / angenehm ist.

Fazit:

Pfeffer + Salami? Passt. Houdek Kabanos K’S Pfeffer hat einen guten, milden Salamigeschmack und dezente Räucheraromen, sowie einen guten Pfeffergeschmack mit leichter bis etwas kräftigerer Schärfe. Warum es nun eine Limited Edition ist, weiß ich nicht, da diese Sorte auch eine normale Sorte sein könnte. Insgesamt sehr lecker, aber man sollte Pfeffer mögen :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.