Chocolate Buddy Crunchy peanut butter cups

Chocolate Buddy Crunchy peanut butter cups

2 Milchschokoladen-Taler mit Erdnusscreme-Füllung und Erdnussstückchen

2 cups inside ; Milk chocolate praline with smooth peanut butter filling and pieces of salted peanuts

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

chocolatebuddy_crunchypeanutbuttercups
Chocolate Buddy Crunchy peanut butter cups – 2 Milchschokoladen-Taler mit Erdnusscreme-Füllung und Erdnussstückchen

Die Taler / Cups liegen auf einer kleine Unterlage.

Die Zutaten: 50% Milchschokolade (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Magermilchpulver, Emulgator Sojalecithin, Vanilleextrakt), 50% Erdnusscreme (Erdnüsse, Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Shea), 10% gesalzene Erdnüsse (Erdnüsse, 1,5% Salz), Süßmolkenpulver, Salz, Emulgator Sojalecithine, Aroma). Kakao 32% mindestens in der Milchschokolade

In der Packung sind 40g, aufgeteilt auf 2 Stücke. Auf 100g kommen ca. 45g Zucker.

chocolatebuddy_crunchypeanutbuttercups2
Chocolate Buddy Crunchy peanut butter cups – 2 Milchschokoladen-Taler mit Erdnusscreme-Füllung und Erdnussstückchen

Hier haben wir mit Erdnussbutter gefüllte Taler, umhüllt von einer Schokoladenhülle. In der Packung sind 2 Taler, die auf einer Unterlage liegen. Es duftet direkt nach Erdnuss und auch etwas kräftiger wenn man auf die Füllung trifft. Die Füllung hat eine helle Farbgebung und enthält Erdnussstückchen.

Beim essen gibt es einen anfänglichen leichten Biss von der Schokolade und dann geht es ganz weich cremig im Mund weiter. Die Erdnussbutter zergeht ganz leicht und ist weich. Man merkt kleine Erdnussstückchen in der Füllung, was aber insgesamt nicht die cremig weiche Art unterbricht. Die Schokolade hat, nach dem anfänglich leichten Biss, eine weiche Konsistenz, kombiniert sich gut mit der Füllung und ist nicht mehr direkt wahrnehmbar, bzw. mischt sie sich abrundend zur Erdnuss.

Im Geschmack gibt es eine leichte Erdnussnote, die auch mal ein klein wenige intensiver  werden kann, wenn man auf die Stücke trifft. Dem ganze folgt eine leicht salzige Note, auch wenn es insgesamt süß ist.

Fazit:

Erst mild und dann, durch die Erdnussstückchen, aromatischer und insgesamt mit gutem Erdnussgeschmack in cremiger Form. Die Taler sind lecker, nicht zu intensiv und nicht zu süß. Insgesamt lecker und nach den beiden Stücken hätte ich gerne mehr :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.