5 Sorten von Froop

Müller Froop

Die Sorten: Zitrone, Kiwi, Pfirsich-Maracuja, Nektarine-Sternfrucht, Kirsche
Milchprodukt mit Fruchtzubereitung ; Frucht auf Joghurt

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung / die Becher aus:

Froop_Joghurt_5Sorten2
Müller Froop – Die Sorten: Zitrone, Kiwi, Pfirsich-Maracuja, Nektarine-Sternfrucht, Kirsche – Milchprodukt mit Fruchtzubereitung ; Frucht auf Joghurt

Die Zutaten findet Ihr am Ende des Beitrags.
In einem Becher sind 150g. Auf 100g kommen ca. 15g-16,4g Zucker.

Froop_Joghurt_5Sorten
Müller Froop – Die Sorten: Zitrone, Kiwi, Pfirsich-Maracuja, Nektarine-Sternfrucht, Kirsche – Milchprodukt mit Fruchtzubereitung ; Frucht auf Joghurt

Die Sorten:

Alle Sorten folgen dem gleichen Aufbau und unterscheiden sich dann im Fruchtgeschmack. Bei allen Sorten gibt es einen milden Joghurt und eine cremig feine Fruchtzubereitung.

Froop extra feine Zitrone auf Joghurt:
Hier gibt es eine feine Fruchtzubereitung aus Zitrone und darunter einen milden Joghurt. Die Zitronenschicht hat einen kräftigen Zitrusduft und man kennt diesen ggf. von anderen Lebensmitteln und oder Haushaltsprodukten. Die Fruchtzubereitung hat eine angenehme Zitronennote und eine gute säuerliche Art, nicht zu kräftig und insgesamt ganz lecker. Mischt man nun die Fruchtzubereitung mit dem Joghurt, ergibt sich eine milde Mischung, weiterhin mit sehr gutem Geschmack und milder säuerliche Note. Es schmeckt wie eine Nachtischcreme. Man muss Zitrone schon mögen, aber dann ist es eine leckere Sorte.

Froop extra feine Kiwi auf Joghurt:
Fruchtig im Duft aber Kiwi würde ich hier nicht erkennen. Es duftet für mich eher nach Beeren oder nach Rhabarber, zumindest entfernt. Bei dieser Sorte empfand ich die Fruchtzubereitung nochmal besonders cremig, luftig, locker und mit hellem Geschmack. In der Fruchtmasse merk man die typischen Kerne von Kiwi. Der Geschmack bildet den Duft nach und ist für mich weiterhin nicht als Kiwi zu erkennen. Eine gute Mischung, aber im Geschmack ist es für mich eher etwas in Richtung Beeren.

Froop extra feine Pfirsich-Maracuja auf Joghurt:
Klarer Duft von Pfirsich und ein Hauch von Maracuja. Im Geschmack ist der Geschmack von Pfirsich ebenfalls gut vertreten und etwas intensiver als „echter“ Pfirsich (eben Konzentrat) und einen Hauch säuerlich. Im Geschmack, also gemischt mit dem Joghurt, ist es eine leichtes Pfirsich-Joghurt Aroma und erinnert mich an die kleinen Joghurts für Kinder von früher. Ich mag Pfirsich in Joghurt einfach. Sehr leckere Sorte, nur Maracuja ist hier weniger vertreten.

Froop Tropic Nektarine-Sternfrucht auf Joghurt:
Hier startet es mit einem milden und unscheinbaren Duft, bei dem man eher Nektarine wahrnimmt. Es wirkt fruchtig, leicht süßlich und mild. Ist man die Fruchtcreme pur, gibt es zu Anfang ein leichten aber guten Geschmack von Nektarine und danach schmeckt es fruchtig. Ggf. ist dann da die Sternfrucht im Geschmack, aber die habe ich noch nie pur probiert und erkenne es daher auch nicht.  Beim Verzehr, also wenn man Joghurt und Fruchtzubereitung vermischt hat, gibt es bei dieser Sorte einen dezenten Geschmack der Früchte und im Verlauf des Geschmacks wird es dann eher nur leicht „fruchtig“ ohne direktes Aroma. Insgesamt am Ende etwas zu mild aber auch so ganz lecker.

Froop extra feine Kirsche auf Joghurt:
Bei der Sorte Kirsche trifft man auf ganz bekannte Aromen von Kirsche und dazu ebenfalls wieder der milde Joghurt. Der Duft von Kirsche erinnert mich direkt an die Kirschlutscher von früher. Die Kirsche hat ein mildes Aroma und eine dezent säuerliche Note im Hintergrund. Das Aroma wirkt ein klein wenig gekünstelt, wie Konzentrat schon mal wirken kann. Gemischt mit dem Joghurt hat alles eine milde Süße und das säuerliche ist kaum noch zu merken. Insgesamt ein milder Geschmack von Kirsche mit Joghurt und auch sehr lecker.

Froop_Joghurt_5Sorten3
Müller Froop – Die Sorten: Zitrone, Kiwi, Pfirsich-Maracuja, Nektarine-Sternfrucht, Kirsche – Milchprodukt mit Fruchtzubereitung ; Frucht auf Joghurt

Fazit:

Alle Sorten folgen dem gleichen Aufbau und unterscheiden sich dann im Fruchtgeschmack. Bei allen Sorten gibt es einen milden Joghurt und eine cremig feine Fruchtzubereitung in ausreichender Menge zum Mischen. Bei allen Sorten ist die säuerliche Note verhältnismäßig mild gehalten und nur bei der Zitronensorte einen Hauch kräftiger. Die Geschmacksnoten der Früchte sind gut, aber z.B. bei der Sorte Kiwi für mich nicht direkt erkennbar. Auch die beiden Sorten mit den gemischten Fruchtzutaten hatten jeweils bei mir die zweite Furcht maximal nur dezent im Geschmack. Dem Gesamteindruck macht das aber nichts aus und insgesamt schmecken die Sorte alle lecker. Am besten gefällt mir die Sorte mit Pfirsich, da mich das an früher erinnert, mehr noch als die Sorte Kirsche.


Die Zutaten für Zitrone: Zutaten: 61% Joghurt aus pasteuerisierter Milch, 33% Fruchtzubereitung (Wasser, Zucker, Zitronensaft* aus Zitronensaftkonzentrat, modifizierte Stärke, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, Speisegelatine, färbendes Pflanzenkonzentrat (Saflor), Aroma, Säureregulator Natriumcitrate, Emulgator E 472b, Schaummittel Stickstoff), Zucker, Milcheiweiss, Traubenzucker, Aroma. *Frucht im Endprodukt: 6,4%

Die Zutaten für Kiwi: 61% Joghurt, 33% Fruchtzubereitung (Kiwi*, Wasser, Zucker, Kiwisaft* aus Kiwisaftkonzentrat, modifizierte Stärke, Zitronensaftkonzentrat, Speisegelatine, Säuerungsmittel Citronensäure, Säureregulator Natriumcitrate, Emulgator E472b, Farbstoff E141, Aroma, Schaummittel Stickstoff), Zucker, Milcheiweiss, Traubenzucker, Aroma. *Frucht im Endprodukt: 13,3%

Die Zutaten für Pfirsich-Maracuja: 61% Joghurt aus pasteurisierter Milch, 33% Fruchtzubereitung (Fruchtsaft* aus Fruchtsaftkonzentrat (27,7% Pfirsich, 9,3% Maracuja), Wasser, Zucker, modifizierte Stärke, Speisegelatine, Aroma, Säureregulator Natruimcitrate, Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator E472b, Farbstoff Paprikaextrakt, Farbstoff E100, Schaummittel Stickstoff), Zucker, Milcheiweiss, Traubenzucker, Aroma. *Frucht im Endprodukt: 12,2%

Die Zutaten für Nektarine-Sternfrucht: 60% Joghurt, 33% Fruchtzubereitung (Wasser, 30% Nektrarinenpüree*, Zucker, 8% Sternfruchtsaft* aus Sternfruchtsaftkonzentrat, modifizierte Stärke, Speisegelatine, Zitronensaftkonzentrat, Aroma, Farbstoffe Kurkumin, Paprikaextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator E472b, Schaummittel Stickstoff), Milcheiweiss, Zucker, Traubenzucker, Aroma. *Frucht im Endprodukt: 12,5*

Die Zutaten für Kirsche: 61% Joghurt aus pasteurisierter Milch, 33% Fruchtzubereitung (Wasser, Kirschsaft* aus Kirschsaftkonzentrat, Zucker, Kirschpüree*, modifizierte Stärke, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Speisegelatine, färbende Pflanzenkonzetrate (Karotte, Holunderbeere), Aroma, Säureregulator Natriumcitrate, Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator E472b, Schaummittel Stickstoff), Zucker, Milcheiweiss, Traubenzucker, Aroma. *Frucht im Endprodukt: 12,9%


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.