GEPA Zarte Bitter Marzipan Kirsch Liqueur

GEPA Zarte Bitter Marzipan Kirsch Liqueur

Mit Kakao aus Südamerkia und cremiger Marzipanfüllung
Bio Bitterschokolade gefüllt mit Marzipan Kirschlikör-Creme

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

GEPA_Zartbitter_Marzipan_Kirsch
GEPA Zarte Bitter Marzipan Kirsch Liqueur – Mit Kakao aus Südamerkia und cremiger Marzipanfüllung – Bio Bitterschokolade gefüllt mit Marzipan Kirschlikör-Creme

Auf der Verpackung findet sich das das Bio-Siegel der Europäischen Union: DE-ÖKO-013 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft, sowie das Logo von „GEPA fair plus“. Die Schokolade, unterhalb des äußeren Umschlags, ist nochmal in einer Folie eingeschlagen. Die Folie ist umweltfreundliche Naturflex-Folie, die zu 90-94% aus nachwachsenden Rohstoffen (Cellulose) besteht. Sie ist biologisch abbaubar und gemäß EU-Norm EN 13432 kompostierbar.

Die Zutaten: Bitterschokolade: Kakaomasse°*, Vollrohrzucker°*, Kakaopulver°*, Kakaobutter°*, Butterreinfett* ,Füllung 40%: 40% Honig-Marzipan* (Mandeln*, Honig*), Rohrohrzucker*, 7% Kirschlikör* (60%vol), Weizen-Glukosesirup*, Palmfett°*, Kirscharoma*. Kakao: 68% mindestens im Schokoladenanteil. ° aus Fairem Handel, Fair-Handelsanteil der Zutaten insgesamt: 62%. * aus kontrolliert ökologischem Anbau. Bio. Vegetarisch. Ohne Gentechnik

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 38,5g Zucker.

GEPA_Zartbitter_Marzipan_Kirsch2

Die nächste Bio Schokolade die ich probiere ist wieder eine Tafel von GEPA, die Sorte  Zarte Bitter Marzipan Kirsch Liqueur. Eine Schokolade mit Kakao aus Südamerkia und cremiger Marzipanfüllung. Es ist also Bio Bitterschokolade gefüllt mit Marzipan Kirschlikör-Creme.

Nach dem auspacken findet sich eine optisch gut aussehende Schokoladentafel. Im Duft gibt es eine feine Mischung aus mildem Marzipan, nicht übermäßig und dazu ein Hauch von Kirsche, sowie etwas tiefes von dunkler Schokolade. Ein guter Duft, würde aber noch nicht 100% auf Marzipan hindeuten.

Die Füllung im Inneren liegt unter einer angenehm dicken Schokoladenhülle und hat eine Farbgebung wie Marzipan. In der Konsistenz ist die Schokolade mit einem guten Biss versehen und die Füllung hat eine gut cremig-weiche Konsistenz.

Man schmeckt eine guter bitter Note, eine feine Marzipan-Note und die Kirschnote ist im Marzipan vermischt. Die Kirsche ist insgesamt das mildeste. Die Kombination ergibt einen sehr guten Geschmack. Kirsche schmeckt man ggf. nur dezent und man kann die Note auch nicht immer als solche erkennen. Spätestens gegen Ende nimmt sich die Schokolade einen guten Teil des Geschmack mit einer kräftigen aber angenehmen herben bis bitteren Note. Die Art der Herbe gefällt mir hier sehr gut und schmeckt echt lecker. Die Füllung ist etwas süßer als die Schokolade, aber beides ist nicht zu süß und spätestens mit der Schokolade geht das Süße in den Hintergrund. Im Nachgeschmack bleibt etwas vom herben über.

Fazit:

Angenehm herbe Schokolade und dazu eine gelungene Marzipanfüllung. Das Süße der Füllung wird gut von der Schokolade abgefangen und schwenkt dann ins herb-bittere um, was auch im Nachgeschmack bleibt. Der Kirsch Liqueur ist etwas mild mit im Marzipan, was ich etwas schade finde, aber dadurch bleibt es auch beim Marzipan als Hauptgeschmack, neben der Schokolade. Insgesamt lecker und besonders die Schokolade gefällt mir sehr gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.