GEPA Praline Espresso

GEPA Praliné Espresso

Zartbitterschokolade mit Espresso-Milchkremfüllung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

GEPA_Praline_Espresso
GEPA Praliné Espresso – Zartbitterschokolade mit Espresso-Milchkremfüllung

Auf der Verpackung findet sich das das Bio-Siegel der Europäischen Union: DE-ÖKO-013 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft, sowie das Logo von „GEPA fair plus“. Die Schokolade, unterhalb des äußeren Umschlags, ist nochmal in einer Folie eingeschlagen. Die Folie ist umweltfreundliche Naturflex-Folie, die zu 90-94% aus nachwachsenden Rohstoffen (Cellulose) besteht. Sie ist biologisch abbaubar und gemäß EU-Norm EN 13432 kompostierbar.

Die Zutaten: Zartbitterschokoade (50%): Kakaomasse°*, Kakaobutter°*, Mascobado-Vollrohrzucker°*, Rohrohrzucker°*, Vollmilchpulver°*. Espresso-Milchkremfüllung (50%): Rohrohrzucker°*, Palmfett°*, Vollmilchpulver°*(25%), Espresso-Kaffee°* (3%). Kakao: 55% mindestens im Schokoladenanteil. ° aus Fairem Handel, Fair-Handelsanteil der Zutaten insgesamt: 100%. * aus kontrolliert ökologischem Anbau

In der Packung sind 45g. Auf 100g kommen ca. 42,2g Zucker.

GEPA_Praline_Espresso2
GEPA Praliné Espresso – Zartbitterschokolade mit Espresso-Milchkremfüllung

Schokolade mit Espresso ist etwas ganz tolles und genau darum habe ich wieder etwas mit Espresso probiert. GEPA Praline Espresso, ein Schokoriegel mit einer feinen Füllung mit Espresso-Geschmack. Nach dem Auspacken duftet es fein nach Espresso und nicht zu aufdringlich. Die Füllung ist sehr weich und die Schokolade zergeht leicht im Mund. Die Kombination hat eine sehr feine Konsistenz, mit ganz mildem Kaffee Geschmack und nur einer ganz minimalen Herbe im Hintergrund. Im Nachgeschmack bleibt für einen Moment weiterhin die leichte Espresso Note erhalten. Die Schokolade wirkt leicht kühl und nicht zu süß.

Es ist nicht direkt mit anderen Kaffee /  Espresso Schokoladen zu vergleichen, da diese meist kräftiger im Auftreten sind.

Fazit:

Sehr mild aber auch sehr lecker, dank einer feinen und aromatischen Art. Jetzt ist die Frage ob man lieber einen kräftigen Geschmack haben möchte oder etwas mildes. Andere Hersteller haben es eher intensiver, aber die GEPA Sorte hat dafür etwas angenehmes und gefällt mir wirklich gut. Die Füllung ist zum leichten genießen und nicht so brachial mit dem Geschmack durch die Wand. Lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.