merci Finest Selection Mousse au Chocolat

merci Finest Selection Mousse au Chocolat

von Storck ; Schokoladen-Spezialitäten mit Mousse-Füllungen (40%)

Weiße Mousse, Dunkle Mousse, Kakao Mousse und Haselnuss Mousse

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

merci_Mousse_au_chocolat
merci Finest Selection Mousse au Chocolat – von Storck ; Schokoladen-Spezialitäten mit Mousse-Füllungen (40%) – Weiße Mousse, Dunkle Mousse, Kakao Mousse und Haselnuss Mousse

Die Zutaten: Kakaomasse, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Shea, Palm), Vollmilchpulver, Sahnepulver, Butterreinfett, Magermilchpulver, gemahlene Haselnüsse, Milchzucker, Buttermilchpulver, Emulgator Lecithine (Soja), gemahlene Mandeln, Aromen, Salz.

In der Packung sind 210g, aufgeteilt auf 20 einzeln verpackte Pralinen. Auf 100g kommen ca. 44,3g Zucker.

merci_Mousse_au_chocolat2
merci Finest Selection Mousse au Chocolat – von Storck ; Schokoladen-Spezialitäten mit Mousse-Füllungen (40%) – Weiße Mousse, Dunkle Mousse, Kakao Mousse und Haselnuss Mousse

Die Sorten – Weiße Mousse, Dunkle Mousse, Kakao Mousse und Haselnuss Mousse

Weiße Mousse: 

Helle weiße Schokolade mit eher leichtem, aber merklichen und angenehmen Duft. Im Duft liegt ein leichter Hauch von Vanille. Im Inneren findet sich eine kompakte Mousse, die im Mund direkt cremig wird, ebenso wie die Schokolade. Die Praline ist nicht zu süß und entfaltet eine leichte Note von Vanille. Der Geschmack ist gut, stellenweise vielleicht etwas punktuell kräftiger aber insgesamt sehr angenehm.

Haselnuss Mousse:

Eine milde Schokoladennote mit Haselnuss Aroma liegt im Duft. Im Inneren findet sich eine helle Creme, ebenfalls kompakt aber dann doch cremig mit gutem Nuss Geschmack. Es schmeckt wie ein helles Nuss Nougat, aber auch mit einer guten Tiefe. Durch die Kombination von Schokolade und Mousse kommt ein sehr guter, leicht nussiger Geschmack auf. Die Sorte wirkt meistens etwas süßer, aber noch nicht zu süß.

Kakao Mousse:

Duftet etwas wie Vollmilchschokolade, aber dann doch anders. Im Geschmack finden sich schokoladige Aromen und insgesamt ein guter Geschmack. Mild süß und mit guter Kakao Note, die sich angenehm im Mund verteilt. Insgesamt gesehen ist die Kakao Note noch eher hell, aber bereits tiefer als übliche Milchschokolade und dürfte geschmacklich zumindest teilweise mit 40%-50% Kakao vergleichbar sein, eben halt dann nur als Mousse gemischt.

Dunkle Mousse:

Der Duft von dunkler Schokolade mit einer Süß die anders ist als bei den anderen Sorten. Beim Verzehr ist es weich cremig mit einer Art fruchtigem in der Süße und dann kommt eine Note von dunkler Schokolade auf, allerdings mit hellen Kakao Noten. Es herrscht eine gewisse Süße und nur eine dezente bis nahezu unmerklicher Herbe. Tatsächlich finde ich da die Kakao Mousse etwas besser, aber auch die Dunkle Mousse hat ihr gewisses etwas. Man kennt die Art der Süße von Bitter Schokolade, die an Honig erinnern kann und nie ganz so herb wie man vermuten könnte.

Fazit:

Typisch merci Pralinen, daher weiß man schon ungefähr was einen erwartet und somit ist die Konsistenz, die Optik und auch der Geschmack, wie erwartet, sehr gut. Die einzelnen Sorten wirken bekannt und sind hier gut zusammengestellt. Alles Sorten sind leicht cremig, zwar etwas zu kompakt um wirklich als luftige Mousse durchzugehen, aber im Geschmack für eine Mousse gut. Am besten haben mir die Sorten Dunkle Mousse und Kakao Mousse geschmeckt.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.