Bahlsen Choco&More – Crispy Karamell & Crispy Haselnuss

Bahlsen Choco&More – Crispy Karamell & Crispy Haselnuss

Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64%) mit mit knusprigen Karamellstückchen (9,7%)

Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64 %) mit Haselnussgeschmack und mit Haselnusskrokant (6,7 %) und Weizencrispies (2,2 %)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sehen die Verpackungen aus:

Bahlsen_Choco_More
Bahlsen Choco&More – Crispy Karamell & Crispy Haselnuss ; Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64%) mit mit knusprigen Karamellstückchen (9,7%) ; Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64 %) mit Haselnussgeschmack und mit Haselnusskrokant (6,7 %) und Weizencrispies (2,2 %)

Die Zutaten – Crispy Karamell: Zucker, Weizenmehl, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver, Butterreinfett, Molkenerzeugnis, Butter (2,4%), Glukosesirup, Milchzucker, Emulgator: Lecithine (Soja); Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Vollmilchpulver, Säuerungsmittel: Citronensäure; Aromen, Hühnereigelbpulver, Haselnüsse

Die Zutaten – Crispy Haselnuss: Zucker, Weizenmehl, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver, Molkenerzeugnis, Butterreinfett, Butter (2,4 %), Haselnüsse, Glukosesirup, Milchzucker, Emulgator: Lecithine (Soja); Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Vollmilchpulver, Salz, Aromen, Weizenmalzmehl, Stärke (Weizen), Säuerungsmittel: Citronensäure; Hühnereigelbpulver.

In den Packungen sind jeweils 120g, aufgeteilt auf 3×2 Packungen zu je 40g. Auf 100g kommen ca. 46g Zucker (Karamell) und ca. 42g Zucker (Haselnuss).

Bahlsen_Choco_More2
Bahlsen Choco&More – Crispy Karamell & Crispy Haselnuss ; Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64%) mit mit knusprigen Karamellstückchen (9,7%) ; Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64 %) mit Haselnussgeschmack und mit Haselnusskrokant (6,7 %) und Weizencrispies (2,2 %)

Bahlsen Choco&More – Crispy Karamell

Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64%) mit mit knusprigen Karamellstückchen (9,7%.

Unten Keks, oben Schokolade. Diese Sorte duftet nach Milchschokolade, aber schon mit einer leichten Tendenz zum Karamell hin. Die Verhältnisse von Keks und Schokolade sind fast 1 zu 1, wobei die Schokolade durch den leichten Überstand am Rand etwas mehr zu sein scheint. Beim Essen ist die Karamellnote, in Kombination mit der leichten Schokolade, das wesentliche.

Beim Essen fängt es mit einem leichten Knuspern an und dann kommt ein leichter Schokoladengeschmack, der aber direkt von Karamell abgefälscht wird. Karamell ist hier der Hauptanteil, eingebracht in einer leicht süßen Schokolade. Das Karamell kommt in Form von leicht knusprigen Karamellstückchen in der Schokolade. Das Karamell hat eine feine Herbe, aber auch eine gute Süße und eine leicht salzige Note. Insgesamt weniger Schokolade, dafür leckeres Karamell und ein Hauch von Keks.


Bahlsen Choco&More – Crispy Haselnuss

Butterkeks mit Vollmilchschokolade (64 %) mit Haselnussgeschmack und mit Haselnusskrokant (6,7 %) und Weizencrispies (2,2 %)

Unten Keks, oben Schokolade. Diese Sorte duftet nach Haselnussschokoalde, dabei hell und süß. Die Verhältnisse von Keks und Schokolade sind fast 1 zu 1, wobei die Schokolade durch den leichten Überstand am Rand etwas mehr zu sein scheint. Beim Essen ist die Schokolade auf jeden Fall das wesentliche.

Im Geschmack gibt es eine süße Schokolade und einen  leicht knuspernden Keks. Der Anfang ist noch kurz vom Keks eingeleitet, aber recht direkt nimmt sich die  Schokolade den Hauptanteil und bleibt sehr dominant.   Man spürt die Nussstückchen in der Schokolade, die wie Krokant wirken, aber klein und nicht zu hart. Der Gesamteindruck ist recht süß, mit eher leichter aber doch präsenter Nussnote und leichter Schokolade.

Fazit:

Keks und Schokolade geht immer. Hier muss man sich auf etwas mehr Schokolade einstellen, zusammen mit einem leicht knuspernden Keks und Nuss oder Karamell, je nach Sorte. Bei Crispy Karamell hat einen etwas besseren Geschmack mit gutem Karamell und nicht ganz so süß. Die Sorte Crispy Haselnuss kommt mit etwas mehr süße und leichter Haselnuss-Note, was auch gut ist, aber etwas süßer. Insgesamt ganz ok, aber mir persönlich geht der Keks etwas zu sehr unter und es ist etwas zu wenig Kakao Anteil in der Schokolade. Ansonsten, wie bereits gesagt, die Sorte Karamell ist etwas weniger süß und hat einen Hauch Salz mit dabei, was mir besser gefällt.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.