FERRERO duplo Choconut Dark

FERRERO duplo Choconut Dark

Mit ganzen Haselnüssen und dunkler Schokolade

Gefüllte Halbbitterschokolade (10,5%) gefüllt mit Kakaohaselnusscreme (45,5%) und ganzen Haselnüssen

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

duplo_Chocnut_Dark
FERRERO duplo Choconut Dark – Mit ganzen Haselnüssen und dunkler Schokolade – Gefüllte Halbbitterschokolade (10,5%) gefüllt mit Kakaohaselnusscreme (45,5%) und ganzen Haselnüssen

Die Zutaten: Halbbitterschokolade 31,5% (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Palmöl, Zucker, Haselnüsse (12%), Weizenmehl, fettarmer Kakao (6%), Süssmolkenpulver, Milchschokolade (Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver, Butterreinfett, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), Emulgator Lecithine (Soja), Magermilchpulver, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumcarbonat; Salz, Vanillin.

In der Packung sind 130g, aufgeteilt auf 5 Riegel mit je 26g. Auf 100g kommen ca. 37,5g Zucker.

duplo_Chocnut_Dark2
FERRERO duplo Choconut Dark – Mit ganzen Haselnüssen und dunkler Schokolade – Gefüllte Halbbitterschokolade (10,5%) gefüllt mit Kakaohaselnusscreme (45,5%) und ganzen Haselnüssen

Die dunkle Seite der Schokoladenriegel! Da gibt es auch von FERRERO deine Variante der duplo Riegel als „Choconut Dark“. Die Riegel bestehen aus Kammern, cremiger Füllung und ganzen Nüssen. Außen findet sich eine Hülle aus dunkler Schokolade, dekoriert mit feinen Streifen aus heller Schokolade.

Der Boden und die Kammern bestehen aus den üblichen, sehr angenehmen Waffeln, die bei FERRERO Produkten generell zum Einsatz kommen. Die Waffeln haben ein dezentes Knuspern und einen milden Eingengeschmack, sowie ein sehr gutes Essverhalten.
In den Kammern finden sich jeweils dunkle Schokoladencreme, die eine gute Konsistenz hat und ebenfalls recht gute Kakaonoten. Dazu kommt eine ganze Nuss, die bei allen probierten Riegeln eine sehr gute und fast immer identische Qualität hatten. Die Haselnüsse haben eine sehr gute Konsistenz und lassen sich ohne starken Biss verzehren. Allerdings fällt die Nuss dadurch nicht direkt auf, sondern hat nur einen kurzen Moment in der Konsistenz, aber danach kommt immerhin ein guter Nuss-Geschmack auf, der mit der Schokolade einhergeht. Das nussig ist dann punktuell kräftig und mildert sich bis zum Ende hin wieder etwas ab.

Die Schokolade hat einen guten Schokoladengeschmack der eine gewisse Intensität hat, bzw. angenehm kräftig ist. Die Creme im Inneren ist nicht zu süß und die Kakao Note sehr gut, zwar auch mit einer Nebennote, die man ab und an bei Ferrero Produkten (oder war es nur bei duplo?) findet, aber gut.

Fazit:

Insgesamt ein sehr guter Geschmack, aber stellenweise doch etwas süß. Ich weiß nicht genau ob es von der Schokolade der Hülle kommt oder auch von der Füllung. Aus der Kombination kommt aber ganz klar eine gewisse Süße auf. Die Kombination aus Waffel, Schokoladencreme und Haselnuss ist sehr gut gelungen, wie auch bei den anderen Sorten die es davon gibt, und als Snack sehr gut. Die dunkle Schokolade bringt hier das gewisse extra.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.