Magners Irish Cider Lemon

Magners Irish Cider Lemon

Apple Cider mit Zitronensaftkonzentrat und Geschmacksverstärker

Authentic fresh & juicy lemon taste ; Flavoured Cider

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Dose aus:

Magners Irish Cider Lemon
– Apple Cider mit Zitronensaftkonzentrat und Geschmacksverstärker – Flavoured Cider

Die Zutaten: Cider, Zucker, natürliche Geschmacksverstärker, CO2 (Kohlensäure), Zitronensäure, Schwefeldioxid. 4,5% alc./vol.

In der Packung sind 500ml. Der Anteil an Zucker ist auf der Dose nicht vermerkt.


Magners Irish Cider Lemon ist ein Apple Cider mit Zitronensaftkonzentrat und Geschmacksverstärker. Der erste Eindruck gibt einen Duft Zitrone und eine leicht alkoholische Note wieder, sowie eine milde Herbe und eine gute Süße. Wenn man nicht an Cider denkt, würde ich jetzt auf Sekt tippen.

Das Getränk hat eine feine Kohlensäure, die auch in guter Menge vertreten ist. Es gibt eine milde Zitronennote und gute Süße, was sich durch die Kohlensäure gut im Mund verteilt. Eine säuerliche Note ist mit dabei, aber nicht stark und vermutlich durch die Kohlensäure etwas abgemildert. Das alkoholische ist nur dezent zu merken, vielleicht im Nachgeschmack etwas mehr. Insgesamt ist es milde Zitrone, nicht so wie eine kräftige, aber wie eine milde und weniger süße / leichte Limonade.

Direkt nach dem öffnen würde ich „Sekt mit Zitrone sagen“, aber das ich keinen Sekt trinke liege ich damit vermutlich sehr daneben? Ich finde den Geschmack tatsächlich besser wenn die Kohlensäure sich etwas verflüchtigt hat, dann geht es etwas mehr in Richtung Limonade.

Fazit:

Mit Kohlensäure ist ok, aber ist nicht so meinst. Ohne Kohlensäure ist es für mein empfinden angenehmer und hat etwas von Limonade, nur nicht so süß und mit leichtem Zitronengeschmack im Hintergrund. Man darf Zitrone hier nicht so richtig mit Zitrone vergleichen es ist halt nur ganz leicht. Insgesamt ganz lecker, zumindest sobald die Kohlensäure etwas weicht :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.