Dr.Oetker Seelenwärmer Cremepudding Sahne Mandel

Dr.Oetker Seelenwärmer Cremepudding Sahne Mandel Geschmack

Cremepuddingpulver Sahne-Mandel-Geschmack für 150ml Wasser

1 Portion Zuhause-Gefühl

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Koch-Pudding, aber ohne Kochtopf und schnell!

So sieht die Verpackung aus:

Dr.Oetker_SeelenWärmer_Mandel
Dr.Oetker Seelenwärmer Cremepudding Sahne Mandel Geschmack – Cremepuddingpulver Sahne-Mandel-Geschmack für 150ml Wasser

Die Zutaten: Vollmilchpulver, Zucker, modifizierte Stärke, Maltrodextrin, Aroma, Farbstoff (Carotin)

In der Packung sind 58g. Auf 100g kommen ca. 10g Zucker.

Die Zubereitung: Puddingpulver in eine Tasse geben und mit sprudelnd kochendem Wasser (150 ml) zu 2/3 füllen. Das Pulver muss sofort kräftig verrührt werden, bis alles, auch am Boden, gelöst ist. Nach der Zubereitung wartet man bis der Pudding etwas abgekühlt ist und isst ihn lauwarm. Für die Zubereitung sollte man nicht unbedingt einfach nur 2/3 Wasser einfüllen, sondern die ml Angabe beachten, sonst wird der Pudding bei den meisten Tassen eher flüssig. Ich habe z.B. nur größere Tassen.

Dr.Oetker_SeelenWärmer_Mandel2
Auf dem Bild ist der Pudding etwas heller, als in echt. Dr.Oetker Seelenwärmer Cremepudding Sahne Mandel Geschmack – Cremepuddingpulver Sahne-Mandel-Geschmack für 150ml Wasser

Es ist wirklich einfach und nachdem man Wasser gekocht hat, kann man direkt den Pudding anrühren. Es dauert nur ganz kurz und muss dann noch etwas abkühlen. Die Konsistenz des Puddings ist zuerst leicht flüssig, festigt sich dann aber etwas und wird cremig. Beim Abkühlen bildet sich eine leichte Haut auf der Oberseite, wie z.B. bei Kochpudding üblich. Im Duft ist der Pudding süßlich, mit leichtem Mandelduft und geht so tendenziell leicht in die Richtung von Marzipan, wobei Marzipan feiner wäre.

Im Geschmack ist der Pudding ebenfalls süßlich und ganz dezent herb angehaucht. Es ist ein Mandelgeschmack, der minimal etwas intensiv wirkt, aber dann auch wieder nicht. Der Geschmack passt gut zu einem Pudding / Kochpudding und das direkt aus der Tassenzubereitung. Der Mandelgeschmack bleibt durchgehend gleichmäßig und angenehm.

Fazit:

Ein Pudding aus der Tasse, aufgegossen mit heißem Wasser? Funktioniert sehr gut und hat einen guten Geschmack. Die Sorte mit Mandelgeschmack ist nicht zu intensiv, aber klar als Mandel zu erkennen und insgesamt ein angenehm cremiger “Kochpudding”, nur eben ohne Kochen. Insgesamt klar zu empfehlen, wenn es schnell gehen soll, wie z.B. im Büro oder wenn eine Fernsehsendung anfängt.

Es gibt noch weitere Sorten, aber die waren alle Ausverkauft und von dieser Sorte waren nur noch Reste im Regal :) Nachtrag: Inzwischen habe ich noch zwei weitere Sorten erworben und Schreibe demnächst drüber.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.