Halloren Weihnachtskugeln dunkle Schokolade

Halloren Weihnachtskugeln dunkle Schokolade

Zartbitterschokoladenkugeln mit 50% feinste Schoko-Creme-Füllung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Halloren_Weihnachtskugeln_dunkleSchokolade
Halloren Weihnachtskugeln dunkle Schokolade – Zartbitterschokoladenkugeln mit 50% feinste Schoko-Creme-Füllung

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse 24%, pflanzliche Fette (Kokos, Palm), fettarmes Kakaopulver 11%, Kakaobutter, Magermilchpulver, Emulgator: Sonnenblumenlecithine; natürliches Aroma

In der Packung sind 104g. Auf 100g kommen ca. 39g Zucker.


Kugelförmige Pralinen sind doch immer ein gutes Zeichen für die Weihnachtszeit :) Das sind Halloren Weihnachtskugeln mit dunkler Schokolade, also Zartbitterschokoladenkugeln mit 50% feinster Schoko-Creme-Füllung.

Es sind nicht die Pralinen mit ganz dünner Schokoladenhülle, sondern tatsächlich stabile Kugeln mit Füllung. Es duftet nach nach dunkler Schokolade und im Inneren findet sich eine recht cremige Füllung, die leicht im Mund zergeht. Geschmacklich ist es eine aromatische dunkle Schokolade, mit einer angenehmen Herbe und leichter Süße.

Fazit:

Geschmacklich eine eher unscheinbare Sorte, aber dank der dunklen Schokolade und deren leichter Herbe doch zum genießen. In der kalten Jahreszeit fühlt man sich doch auch mit dunkler Schokolade schnell wohler :) Die Kugeln sind nicht die Innovation am Schokoladenmarkt, haben aber was für sich und schmecken gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.